Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
82
Gäste online
892
Besucher gesamt
974

Statistik des Forums

Themen
29.962
Beiträge
390.119
Mitglieder
47.473

Fliesenlegerkosten

4,60 Stern(e) 5 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
HI,

war ja gestern Abend bei meinem Bauleiter und bin mit ihm die Baubeschreibung durchgegangen. Folgendes hat er mir zu den Fliesen gesagt.

- Es gibt Fliesen zum qm Preis von 5-10 Euro aber die taugen maximal nur für die Wand

- Bodenfliesen sollten schon ab 20 Euro qm aufwärts kosten

- Sofern du planst Granitfliesen zu legen ( sehr teuer) vorher Kratztest machen ^^

- Fliesen haben Abriebklassen darauf achten

MfG
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
also komplett? dann bleibt für die Fliese doch gar nichts mehr über?! oder meinst du nicht eher den fliesen-qm-preis? für wie viel Euro/qm darfst du dir deine fliesen aussuchen ohne zusätzlich noch was bezahlen zu müssen?
 
Hallo,

also für einen guten Fliesenleger sollte man rein für die Verlegung mindestens mit 28 € netto pro qm rechnen.

Warum gut und schlecht? Weil der Meisterzwang in dem Gewerbe weggefallen ist. D.h. das jeder Depp diese Arbeiten mit anbieten kann, dabei aber aufgrund von mangelnden Sachverstandes Schallbrücken einbaut, nicht grundiert, nicht abdichtet u.s.w. und sofort. Im besten Fall meldet er einfach sein Gewerbe wieder ab, und Ihre Gewährleistung ist hin. Also am besten an einen Fachbetrieb wenden. Verhandeln kann man mit jedem, aber gerade in der Branche gilt: Wer beim Verleger spart, zahlt zweimal.

Gruß Silvio
 

Ähnliche Themen
02.08.2017Unterschiede bei Fliesen aus dem Baumarkt oder FliesenzentrumBeiträge: 44
03.05.2020Stadtvilla Preis angemessen?Beiträge: 41
21.07.2015Preis? Stadtvilla 158 m², KfW70, KS+WDVS, "gehobene" AusstattungBeiträge: 33
24.04.2015Fliesen kaufen während RohbauBeiträge: 24
05.10.2018Holzoptikfliesen - Was haltet ihr von diesen Fliesen?Beiträge: 170

Oben