Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
101
Gäste online
939
Besucher gesamt
1.040

Statistik des Forums

Themen
29.497
Beiträge
379.287
Mitglieder
47.158

DIY-Waschtische, was brauchen wir an Zubehör?

4,30 Stern(e) 3 Votes
@kati1337 Das sollte sich keinesfalls schlaumeierhaft anhören, sondern war aus dem Gefühl heraus, dass sich doch in Eurem Wohnumgfeld ein Handwerke in der Lage sehen müsste, ein Waschbecken an die Wand zu hängen. Fliesen anbohren kann tricky sein. Unser Handwerker hat 3 Bohrer geliefert; er wollte sich von einem Laien wie mir nicht sagen lassen soll, dass er zuerst ganz klein vorbohren soll und dann steigern........er hat dann iorgendeinen Diamantbohrer o.ä besorgt angebl. für viel Geld, den er dan auch geliefert hat.
Mit der Vorbohrversion hab ich es dann selbst gemacht......von daher ist mir das "Problem" bekannt. Unsere Fliesen seien besonners schlimm meinte er.......ich habe mangels Erfolgsaussicht nicht widersprochen.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
@kati1337 Ich bin zwar nicht gemeint aber das ist eigentlich Egal. Er könnte Euch ja sogar eine separate Rechnung dafür schreiben. Er bekommt doch sicher öfter in seinem Handwerkerleben den Auftrag, das oder Jenes zu machen. Wer repariert denn das Waschbecken z.B. der alleinwohnenden Oma, wenn nicht der Installateur. Bei jedem Handgriff, den er bezahlt bekommt trägt er eine Verantwortung; deswegen nennt er sich ja Fachmann am Bau. Dafür bezahlt ihr ihn ja separat, als ob es eine x-beliebige, andere Baustelle wäre.
Sorry, der Junge ist echt schräg. Wenn er davor Gewährleistungssorgen bei gleichzeitiger Bezahlung hat würde ich an seiner Stelle über berufliche Veränderung nachdenken. Fragt doch mal beim Inhaber nach.....das klint ja wie: Kunde droht mit Auftrag.
Oder ihr fragt einen Schreiner oder Maurer, Küchenbauer, Elektriker o.ä., der noch zu Euch kommt; ich bin echt platt.
Viel Erfolg!
 
Ganz zusammenhangslos mal unsere Lösung eingeworfen. Alte Kommode (eBay Kleinanzeigen 20,-€) + Waschbecken 60 €, Granitplatte vom Steinmetz roundabout 200,-€ inkl Ausschnitt, Anfertigung nach Waschbeckenmaßen (lagen als Schnittschablone bei). Alles andere sind bzgl. der Leitungen Standardmaße. Bis zum Loch in der Wand/Boden ist es dann wie Lego. Solang passende Teile zusammenstecken, bis das Wasser dahin fließt, wo es hin soll ;) In unserem Fall war ein flacher Siphon die beste Lösung.
 

Anhänge

Oben