Bad Renovierung kosten Einschätzung?

4,50 Stern(e) 4 Votes
Willst du die Sachen online bestellen?? Wenn ja dann musst du erst mal einen Monteur finden der dir das anbringt.

Viele wollen das nicht wegen der Gewährleistung.

Bei uns kostet die Keramik online ca.7000 € für zwei Bäder.

Die Bad Firmen wollen aber 10000 € bzw der eine sogar 13000 € haben.

Wer legt dir die Rohre um oder ist das nicht nötig?
bzw hast du einen der die Rohre macht, Montage und Fliesen??

Desto kleiner dein Auftrag wird desto teurer kann es werden, ist meine Erfahrung. Wir haben oft gehört, von den Fliesenlegern, das ist aber nicht viel!

Gefliest werden sollten so 30 qm, beide Bäder zusammen. Sie haben mir dann oft Pauschalen angeboten, da es sich sonst nicht gelohnt hätte für sie mit an und abfahrt.

Ich glaube aber schon das man das schaffen kann für 10000 wenn du Online bestellen darfst und da ist dann auch der ein oder andere Luxus dabei. ) Musst nur echt vergleichen.

Noch eine Beispiel der eine Monteur wollte 140 Stunden veranschlagen und der zweite nur noch 70. ))
 
Mein Bad mit 12m²
-neuer Trockenestrich
-neue Rohre
-neues WC (aus der Sanitärausstellung)
-neue Dusche 90x120cm (Glaswand und Türe Sanitärausstellung)
-neue Wanne 205l (Eckwann Sanitärausstellung)
-neues Waschbecken (Glas+Unterschrank Sanitärausstellung)
-Neue Fliesen an der Wand halbhoch (ca. 26m²) / auf dem Boden ca. 10m²

-Selbst gemacht habe/werde ich alles außer Verrohrung, Dusch- und Badewanne setzen, Wc samt Spülkasten

hinzukommt noch Fliesenkleber, Fugenmasse, Dichtmasse, paar Pinsel, ein paar Ziegel, Licht, Lüfter, Abluftschacht, Feinputz, Putz, neue Fensterbretter und neue Elektrik. Elektrik hab ich auch selber gemacht.

Sanitäreinrichtung ist gutes und solides mittleres Preisniveau.

Alles in allem hat mich mein Bad wohl so ~15 000€ gekostet und ich habe wirklich viel selbst gemacht.

Hätte ich alles machen lassen und denke dabei nur an die Hälfte oder ein drittel der Zeit dich ich selbst gebraucht habe dann wäre ich sicher bei 20 000€ gelandet, wenn nicht sogar etwas mehr.


Wenn du Fliesen legen lässt, neue Verrohrung brauchst usw. also nur den Abbau und das Verputzen, Streichen selbst machst und auch mit günstigeren Sanitäreinrichtungen zufrieden bist glaube ich wird es mit 10 000€ trotzdem knapp.
Das Wort Bodentiefe Dusche lässt mich z. B. daran zweifeln das du mit 10 000€ hin kommst. Im Altbau, sofern dort überhaupt realisierbar, ist das meist mit einigen Nacharbeiten verbunden. Die sind z. B. Estrich raus und erneuern.
Je nach dem wie sich das so ergibt kann/muss man den Estrich raus hauen und einen neuen einsetzen.
Trockenestrich selbst einbauen ist machbar (wenn du geübter Heimwerker bist) allerdings sind die meistens aus Gips was wieder Dichtmasse erfordert die man auch bezahlen muss. Trockenestrich samt SChüttung ist zwar nicht so teuer und die Dichtmasse reißt es auch nicht raus aber wenn man dafür die Handwerker braucht....

Ich rate dazu gut zu planen und man sollte sich im klaren darüber sein das es eventuell auch 12 000€ oder mehr kosten wird.
Der ein oder andere Wunsch könnte möglicher weise nur mit vergleichsweise hohen kosten machbar sein.
Muss man sich dann überlegen ob es einem das wert ist.

Je nach dem wie umfassend die Arbeiten wegen der einzelnen Wünsche werden desto "unwichtiger" wird es was die Sanitäreinrichtung kostet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Also wir renovieren auch gerade das Bad(10qm). Aus einem Schlafzimmer wird ein Bad. Und wir bleiben deutlich unter 10000 Euro. Dann ist aber alles selber gemacht. Der Boden hat eine Fußbodenheizung bekommen im trocken Estrich verfahren, Rohre alle neu, Wasser und Heizung mit PEX, Wanne und Dusche aus dem Netz. Badmöbel aus dem Möbelmarkt(nein, kein Möbel Boss oder Poco).
Fliesen werden so knapp 1000 Euro werden.

Genaue Preisaufstellung kann ich nachsehen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallo,

ich denke auch das du mit 10000€ hinkommst.
Allerdings würde mich mal interessieren was ihr von Alu-Verbund Platten im Badezimmer haltet?
Das wäre bei mir die nächste Renovierung die ich mir vorgenommen haben durchzuführen.
 
Wie ist der Aufbau von diesen Platten? Könnte mir vorstellen das die Aluplatten schneller abkühlen wenn man das Fenster offen ist und deswegen das Wasser in der Luft gerade dort kondensiert.
Aber keine Ahnung ob es wirklich so ist
 

Ähnliche Themen
05.07.2016Badplanung bei einem kleinen Bad mit Walkinn DuscheBeiträge: 22
05.08.2016Wie das Bad fliesen? (Optik)Beiträge: 12
23.10.2016Bad mit wenigen Fliesen?Beiträge: 18
04.06.2020Warum ein Hausbau fast immer teurer kommt als kalkuliertBeiträge: 240
28.09.2015Badaufteilung eines 4,5qm EG-Bad mit DuscheBeiträge: 14
28.04.2014Welcher Belag im Bad statt FliesenBeiträge: 15
29.12.2018Renovierung-Tipps für sehr kleines Bad mit Dusche statt BadewanneBeiträge: 36
22.07.2016Hauptbadezimmer (10qm) mit offener Dusche, Ideen?Beiträge: 84
25.01.2020Grösse begehbare DuscheBeiträge: 30
15.05.2017Alter Holzboden für Bad belassen ohne zus. Aufbau?Beiträge: 14

Oben