Welcher Aufpreis für Verlegen von großen Fliesen gerechtfertigt?

4,40 Stern(e) 5 Votes
C

Curly

eine 30x60cm Fliese ist auch nicht besonders groß, es gibt ja Fliesen die 80x80 und noch viel größer sind, da ist das Verlegen sicher aufwendiger?

LG
Sabine
 
S

smodon

Einfach: beim Fliesenhersteller anfragen. Wir haben 20*180 und 40*180 von Flaviker. Flaviker hat gesagt: Matte muss rein, also kam sie rein.
 
D

daniels87

Wir haben für das Format 80x80cm pro Qm 14,50€ Aufpreis gezahlt, an der Wand 18,50€. Standard wäre bis 60x30cm gewesen.

Warum auch nicht. Sind wirklich nicht leicht zu handhaben, würde ich als Fliesenleger genauso machen.
 
Zuletzt aktualisiert 10.08.2022
Im Forum Platten / Fliesen / Naturstein gibt es 299 Themen mit insgesamt 3328 Beiträgen

Ähnliche Themen
01.07.2018Fließenlegen: Aufpreis für Fließen abweichend von 30x60cm? - Seite 2Beiträge: 13
07.08.2021Fliesen wo anders günstiger kaufen? - Seite 3Beiträge: 39
02.08.2017Unterschiede bei Fliesen aus dem Baumarkt oder Fliesenzentrum - Seite 5Beiträge: 44

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben