Handwerksbetrieb Frachtkosten Erfahrung Handwerkern Grund

"Baumaterialien / Werkzeuge / Produkte" erstellt 11. 07. 2018.

Online Baustoffhandel oder beim Fachhändler bestellen? 4.3 5 4votes
4.3/5, 4 Bewertungen

  1. haydee

    haydee

    3. 04. 2012
    1.858
    741
    Hole dir Angebote ein und vergleiche.
    Beachte auch die Frachtkosten dazu.

    Schüttgüter lasse ich aus der Umgebung liefern. Größere Mengen so ab 10 Kubik liefert ein Tiefbauer, kleine Mengen der örtliche Gala-Bauer (da sind es die Frachtkosten) der Rest liefert ein Baustoffhandel mit Weißer Schrift auf grünem Grund
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  2. Die Seite wird geladen...


  3. Kalle88

    Kalle88

    30. 06. 2018
    20
    6
    Wird eingebaut von Handwerkern nicht von mir. Diese erbringen aber nur die Handwerkerleistung.

    Hornbach ist doch ein Baumarkt. Wenn die Preise gut sind, dann ist doch super. Mir war es wichtig zu wissen ob der Onlinekauf eventuell billiger ist. Das mit der Endung "24".. solange ich auf Rechnung kaufe ist alles gut. Aber ich habe dieses Thema ja erstellt um eure Erfahrungen zu hören. Ohne das du Erfahrung hast würde ich nicht gegen die Online Baustoffhändler schießen.
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  4. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    13.831
    2.609
    Die Maurer holst Du Dir dann auch aus Polen, die Dir die Wände Mauern?

    Ich kenne keinen vertrauenswürdigen Handwerksbetrieb, der vom Bauherrn gelieferte Ware verbaut.
     
    haydee gefällt das.
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  5. niri09

    niri09

    13. 10. 2017
    400
    124
    Genau das war der Grund warum ich gefragt habe wer es verbauen soll. Und wenn ein Betrieb dann doch noch Fremdware verbaut, dann werden die Arbeitsstunden doppelt so teuer .An der Ware wird ja auch Geld verdient
     
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  6. Kalle88

    Kalle88

    30. 06. 2018
    20
    6
    Was soll diese fremdenfeindliche Aussage gegenüber polnischen Arbeitern? Meinst du ein Pole ist ein schlechterer Handwerker als ein deutscher? Meine Erfahrung ist, dass ein deutscher Handwerker erst bei der Rechnung richtig fleissig wird.

    Das du keinen vertrauenswürdigen Handwerksbetrieb kennst der das macht ist mir auch klar. Mit dir würde ich auch nicht gerne zusammenarbeiten wollen!
     
    Changeling, HilfeHilfe und tomtom79 gefällt das.
    • Produkte Shop

      Möbel / Küchengeräte / Carports Bodenbeläge uvm. Jetzt direkt online bestellen!

  7. ypg

    ypg

    2. 10. 2012
    13.831
    2.609
    Wenn man baut, sollte man nicht nur aus ökologischen Aspekten, sondern auch aufgrund wirtschaftlichen zu regionalen Handwerkern greifen. Auch durch den Kauf von Material in der Region festigt die Wirtschaft im eigenen Umfeld und somit auch Deinen eigenen Arbeitsplatz oder den Deines Freundes, Nachbarn oder Deiner Frau. Es sichert Eure Infrastruktur, die für das Leben in Familie wichtig ist.
    Wenn alle in die Ferne schauen, wo es billig ist, verkümmert Deine eigene Region.

    Das gilt natürlich nicht nur für den Bau, sondern bei vielen wirtschaftlichen Aspekten. Wundert Euch dann nicht über Landflucht und das alles Regionale noch teurer wird.
     
    Wickie, Müllerin und haydee gefällt das.