Statistik des Forums

Themen
30.558
Beiträge
357.847
Mitglieder
45.836
Neuestes Mitglied
Bloeker

Legt ihr auf den Fugenschnitt wert?

4,80 Stern(e) 4 Votes
Ich will Dir nicht die ganze Hausaufgabe abnehmen und habe mal nur drei mögliche Nullpunkte eingezeichnet, jeweils als Lage einer Fugenkreuzung gedacht:
 

Anhänge

Och da wird sich doch was finden lassen ... Aber dafür, dass der Fugenschnitt wichtig zu sein scheint, wurde der Raum wirklich nicht gut darauf geplant :)
 
Zuletzt bearbeitet:
Der Raum wurde auch nicht darauf geplant.
Leider!

An den Fugenschnitt hatte ich erst gedacht, als alle Sanitärarbeiten bereits fertig waren... LEIDER!

Wie heißt es doch so schön? Beim nächsten Haus wird es anders... :rolleyes:
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
An den Fugenschnitt hatte ich erst gedacht, als alle Sanitärarbeiten bereits fertig waren... LEIDER!
Wo hast Du denn das Trauma her, das Badezimmer-Wohnglück hinge an über die Wand-Boden-Grenze durchlaufenden Fugen ?
Notfalls nimm´ die Fugenfarbe weniger kontrastierend, dann tritt diese vermeintliche Katastrophe ein wenig in den Hintergrund.
Hast Du mit meinen drei Nullpunkten schon ´mal ein bißchen getestet, ob Dir genügte, was dabei herauskäme ?
 
Das Trauma habe ich mir irgendwie selber eingeredet. Ich habe Angst das ich mich später ärgere es nicht gemacht zu haben...
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Ich hielte die "Angst", daß es Dir nicht lange gefällt, wenn Du es machst, für begründeter: insbesondere bei starken Kontrasten der Fugen- zur Fliesenfarbe käme ich als Nichtmasochist nie auf die Idee, die Umfassungen eines Wohlfühlraumes mit einem 3D-Gitter zu überziehen. Großkariert erinnert mich - auch wenn es nicht hellblau mit gelben Fugen ist - irgendwie an YPS :)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben