Ist das ein Beton Carport? Oder Holz /Aluminium?

"Planung / Ideenfindung / Allgemeine Fragen" erstellt 8. 12. 2018.

  1. aytex

    aytex

    9. 02. 2011
    194
    10
    Danke :) aber nein, haben uns halt bissel Gedanken gemacht, und seien wir ehrlich, wenn man es nicht ganz genau aufzeichnet heißt es am Ende "Oh haben wir aber nicht so verstanden"
     
    11ant gefällt das.
  2. Die Seite wird geladen...


  3. bortel

    bortel

    10. 12. 2014
    277
    84
    Da hast du wohl Recht. Sitze am CAD und "male" auch grad fleißig.
    Kannst du mir sagen wie hoch/breit deine Pfetten sind bei der Spannweite? und dann auch die Querhölzer?
    Wie hast du das Dach gebaut? Mit ner Alvitra oder ner Teichfolie?
     
  4. aytex

    aytex

    9. 02. 2011
    194
    10
    Die Höhe/Breite kann ich dir später sagen müsste ich nachmessen, ich kann dir nur sagen: MASSIV.

    Dach wurde zuerst mit einer speziellen „Folie“ (Name fällt mir grad nicht ein) abgedeckt, danach 3 lagig Bitumen, dann Dachabschlussprofil wie im Anhang…
     

    Anhänge:

  5. 11ant

    11ant

    1. 02. 2017
    6.561
    1.633
    Ja, das große Auto ist in Wirklichkeit wohl länger als in der Zeichnung, was mich optisch ein bißchen "stört". Dadurch sieht es so aus, als würde man weil das Auto zu lang ist das nicht vorhandene Tor theoretisch auch garnicht schließen können ;-)

    Mit (Sektional)tor fände ich eine solche "Laibung" als "Vordach" elegant gelöst.
     
  6. bortel

    bortel

    10. 12. 2014
    277
    84
    Hast du mal dran gedacht die Balken zu messen?
     
  7. aytex

    aytex

    9. 02. 2011
    194
    10
    Guten Morgen

    Leider bin ich bisher nicht dazu gekommen. Ich habe heute Morgen aber vor dem Losfahren zur Arbeit noch zwei Drei Bilder gemacht. Ich schätze die Längsbalken sind circa 25 cm hoch und knapp 10-12 cm dick. Die Fette die die Hauptlast trägt scheint auch circa 25-30 cm hoch und 10-15 cm breit zu sein.
     

    Anhänge:

    11ant gefällt das.