Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
5
Gäste online
222
Besucher gesamt
227

Statistik des Forums

Themen
29.529
Beiträge
379.975
Mitglieder
47.179

Hausvertrag unterschrieben

4,00 Stern(e) 3 Votes
Angenommen ich behaupte, dass ich derzeit doch nicht bauen will, da ich mir meiner finanziellen Lage doch nicht so sicher bin und noch warten möchte bevor ich mich verschulde (bin 25 Jahre alt).
Hallo Madonna

Dies reicht definitiv nicht aus...

Ich kenne zwar nicht den exakten Wortlaut der Vereinbarung... aber falls es so ähnlich wäre.. "der Vertrag erhält Gültigkeit bei Vorlage einer Bankzusage..oder der Finanzierbarkeit.... der Kunde erhält ein kostenloses Rücktrittsrecht bis zum 31.12..." dann ist es aber durchaus möglich hier eine Vertragsauflösung zu erreichen (falls die Firma Dir diesen in den schon besagten 14 Tagen nicht bestätigt, dann hast Du Glück und lehnst eine verspätet eintreffende Vertragsbestätigung ab..) ...Ansonsten solltest Du:

Umgehend mit Deiner Mutter reden, Klarheit verschaffen... Sie wird Dir sicher bestätigen, dass Du das Grundstück nicht bekommst...
Du musst zur Hausbank, sie muss (wird sie sicher, wenn sie später das Bauvorhaben finanzieren möchte..) Dir kurz schriftlich bestätigen, dass eine Hausfinanzierung nicht möglich ist! Wie sollte dies auch, da Du keinen Bauplatz hast.. das ist dann eher Bankintern.. aber nach Aussen offiziell.

Dieses Bankschreiben sendest Du in Anlage zur Vertragskündigung, bezogen auf das kostenlose Rücktrittsrecht, an die Firma und bittest um Bestätigung der Vertragsauflösung. Das sollte exakt so klappen.

Aber wie erwähnt, ich kenne nicht den exakten Originaltext.. aber die meisten Firmen verwenden eben die o.g. Texte um Kunden vom Markt zu fischen...was bei Dir ja vortrefflich gelungen ist.
 
Ich habe vergangenen Freitag mit dem OKAL Berater gesprochen.

Er "versicherte" mir, dass das alles kein Problem sei. Wenn ich das Grundstück von meiner Mutter nicht bekäme, dann würde sich alles in Luft auflösen und der Vertrag wäre somit gekündigt.

Auf die Frage, ob ich dann irgendwelche Gebühren zahlen müsste, meinte er, dass ich das natürlich nicht bräuchte, da OKAL ja sonst seinen guten Ruf zu verlieren hätte. Wir sind so verblieben, dass ich mich noch mal melden würde.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Meine Angelegenheit ist ähnlich wie hier zuvor geschildert. Wir haben derzeit noch eine Immobilie, die wir verkaufen wollen da sie uns zu groß ist. Wir haben ebenfalls einen solchen Vertrag (Rücktrittsvorbehalt zum Hausvertrag) unterschrieben. Hier steht eben auch drinnen, daß wir das Recht haben nach §649 BGB vom Hausvertrag zurückzutreten wenn wir keine Finanzierung bis spätestens x. x. 2011 (Datum liegt in der Zukunft) bekommen könnten.
Unter dem nächsten Absatz steht das wir den Rücktritt innerhalb von 2 Wochen ab dem unter vorgenannten Datum das in der Zukunft liegt erklären müssen.
Wir haben uns darauf gefreut, ein neues Häuschen zu bauen. Nun haben wir aber doch Bedenken da Männe durch ein gesundheitliches Problem den Beruf nicht mehr ausüben darf. Er muss aller Voraussicht nach die Firma in der er 12 Jahre war verlassen und sich einen neuen Wirkungskreis suchen. Da er dann ganz vorne anfängt, wird das Gehalt bestimmt weniger sein. Dann würde auch die Finanzierung nicht mehr passen. Das kam ganz plötzlich und stand zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung noch nicht fest. Können wir denn hier auch wieder raus? 2 Häuser können und wollen wir ja nicht.
 
Hallole, nein wir sind dran. Alles was bisher gemacht wurde war das der Berater uns die Grundrisse in Kleinformat gegeben hat, wir im Bemusterunszentrum vor Unterzeichnung waren. Alles andere wie Bauanträge ist nicht gemacht. Von daher denk ich mal haben wir gute Chancen zurück zu treten zumal ja die Finanzierung auch nicht klappt, wenn Männe sich eine neue Stelle suchen muss oder eine Umschulung machen muss. Aber die vielen Teuros Strafe möchten wir halt auch nicht zahlen müssen :(
 

Ähnliche Themen
30.08.2017Unterschrift Fertighaus unter Vorbehalt mit RücktrittsrechtBeiträge: 16
19.11.2015Grundstück steht in Aussicht - Finanzierung realisierbar?Beiträge: 12
08.08.2017Grundstück bar kaufen? Wie Finanzierung aufbauen?Beiträge: 44
31.05.2012Finanzierung des Grundstück: Muss die gesamte Finanzierung stehen?Beiträge: 11
07.07.2011Finanzierung Grundstück jetzt, Haus in 6 Monaten?Beiträge: 18

Oben