Hausbau möglich ? - abbezahltes Haus

4,60 Stern(e) 5 Votes
Also ich lese hier wirklich lauter gute Ideen, wie man das im liebevoll renovierten Eigenheim doch noch lösen könnte.
Aber die "in House"-Lösung kommt für dich wohl nicht in Frage.

Ich würde mir rein finanziell beim Neubau keine Gedanken machen (EK aus Hausverkauf, moderate Grundstückspreise und sicheres Einkommen)
Ich gehöre allerdings auch nicht zur "Lieber den Porsche vor der Platte, als den Escort vorm EFH"-Fraktion ;)
 
Rechne noch paar Tausend für die Aufmusterung beim Bauträger. Anderer Boden 5k mehr, anderes Bad 3-4k mehr, größere Elektroinstallation oder sogar Smart Home? Küche ist mit 10K aber auch knapp kalkuliert, eher 15-20k oder halt Ikea (die auch wirklich super sind!!!!). Dennoch euer Eigenkapital ist ordentlich!! Hätte ich so Grundstückspreise würde ich auch lieber bauen. Grundstückspreise bei uns sind 600-900€ / qm...
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
unsinn das haus zu verkaufen. ihr seid 2023 schuldenfrei ! Wenn das 2 Kind platzt hat ist doch super. HO Platz habe ich auch nicht. Ich brauch einen Tisch, laptop, maus und kaffee !

Das kann ich auch im schlafzimmer in der kleinen ritze machen
 
Oben