Außenanlage, Terrassenüberdachung - festes Dach oder Markise?

4,50 Stern(e) 6 Votes
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Außenanlage, Terrassenüberdachung - festes Dach oder Markise?
>> Zum 1. Beitrag <<

H

hampshire

Ist das der einzige Terrassenplatz oder einer für die Schlafzimmernutzer? Familie und Gäste hätte ich ungern vor meinem Schlafzimmer und eulenartig nachtaktive Teenager sowieso nicht.
 
chewbacca123

chewbacca123

Das ist vorerst der einzige Platz, wir planen aber noch ein Gartenhaus mit grillstelle an einer anderen Ecke des Gartens
 
A

Alessandro

ich bin absoluter Befürworter von Lamellendächern, auch wenn die teuer sind. Wenn du einmal unter sowas gesessen hast und die Lamellen individuell verstellen kannst, willst du nichts anderes mehr

Wenn du keinen Zeitdruck hast dann frag nach Ausstellungsstücken in Showrooms oder auf Messen.
Du kannst auch ein Lamellendach mit einem großen Sonnenschirm kombinieren um nicht die kompletten 7m abfangen zu müssen. Oder du setzt zusätzlich einen schönen, schon ausgewachsenen Baum, der dann den Rest beschattet
 
T

Tego12

Ich bin das Gegenteil... Finde Lamellendächer leider überhaupt nicht hübsch, und drunter sitzen, naja. Unter einem Glasdach mit unterlaufender Markise hat man viel schöneres Licht und trotzdem Schatten. Ich würde zweiteres immer vorziehen.
 
chewbacca123

chewbacca123

Ich bin das Gegenteil... Finde Lamellendächer leider überhaupt nicht hübsch, und drunter sitzen, naja. Unter einem Glasdach mit unterlaufender Markise hat man viel schöneres Licht und trotzdem Schatten. Ich würde zweiteres immer vorziehen.
Wahrscheinlich wird das auch unsere Wahl, finden wir nämlich auch irgendwie top
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Im Forum Dach gibt es 721 Themen mit insgesamt 6146 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben