Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
72
Gäste online
918
Besucher gesamt
990

Statistik des Forums

Themen
30.314
Beiträge
398.170
Mitglieder
47.700

Wir planen im Jahr 2022 zu bauen; die Planung beginnt

4,80 Stern(e) 4 Votes
Bli Bla Blub... Mit so nem günstigen Schwedenofen bekomme ich genau so eine angenehme Wärme und ein bisschen knistern/was fürs Auge hin. Da muss es doch keiner für 10k sein. Ist doch schwachsinnig zu sagen: Entweder ganz oder gar nicht. Dann kann ich ja genau so sagen: Wieso fährt jemand einen Renault Twingo? Wenn schon Mercedes oder Fahrrad!! Aber kein Twingo!

Sag mir doch die Nachteile die ein günstiger 1-2k Ofen mit sich bringt im Vergleich zu einem großen Kaminofen für 15k? Die wurden hier noch nicht genannt... Dann kann jeder selbst entscheiden ob ein 2k Ofen reicht oder nicht.

Come on.. :D
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Mir hätte tatsächlich so ein Youtube Video oder sonstwas gereicht. Jetzt haben wir aber schon für 10k den Kamin, jetzt macht diese Lösung keinen Sinn mehr :D
Nur nochmal weitere 10k für knistern und flackern ist ja nochmal was anderes als nochmal zusätzlich 2-3k für knistern und flackern. Die 13k kann man sich auch mit einem Hauch von Unabhäbgigkeit schönreden, falls die Energieversorgung mal ausfallen sollte...Das geht mit Netflix nicht...
 
Mir hätte tatsächlich so ein Youtube Video oder sonstwas gereicht. Jetzt haben wir aber schon für 10k den Kamin, jetzt macht diese Lösung keinen Sinn mehr :D
Nur nochmal weitere 10k für knistern und flackern ist ja nochmal was anderes als nochmal zusätzlich 2-3k für knistern und flackern. Die 13k kann man sich auch mit einem Hauch von Unabhäbgigkeit schönreden, falls die Energieversorgung mal ausfallen sollte...Das geht mit Netflix nicht...
Placebo-Effekt sagt was anderes aus. Wenn Du es dir ganz doll einredest, dann könnte es durch Netflix auch wärmer werden :)
 
Placebo-Effekt sagt was anderes aus. Wenn Du es dir ganz doll einredest, dann könnte es durch Netflix auch wärmer werden :)
Die Kamin-Diskussion verfolge ich eher amüsiert, gefallen tut mir das schon, aber mir wäre es den Aufwand nicht wert und vermutlich würde der nach 2 Jahren kaum mehr benutzt, weil keiner mehr Bock hat Holz zu machen, Holz zu holen, Kamin zu putzen. Und entweder ich hab nen "billigen" der die volle Power abgibt, dann wird's eh gleich zu heiß oder einen teuren der "speichert" und nach und nach abgibt. Der wäre mir dann für meinen persönlichen Geschmack zu teuer.

Aber um im Placebo-Wortspiel zu bleiben, nein das ist genau genommen nicht korrekt @Ybias78 , Placebo wäre Du würdest vor einem Netflix-Kamin sitzen und gar nicht wissen, dass es ein Fernseher ist, sondern denken es wäre ein echter Kamin und daher wird Dir warm. ;-)

Dein Ansatz ist eher Homöopathie :-D (Ja auch das ist nicht ganz stimmig :p )
 
Oben