Terrassenüberdachung - richtige Materialien und Firmen finden

4,90 Stern(e) 16 Votes
M

Malz1902

Wir lassen uns gerade ein Daach montieren 5x4 Meter in RAL 7016
mit 2 Pfosten. Damit 2 Pfoaten gehen mussten wir einen Stahlträger nehmen. Als Eindeckung haben wir Glas. Wieso? Sieht schöner aus. Poly erinnert mich immer an Schrebergarten und nen bekannte hatte schon öfters Probleme mit seinem Poly Dach an Silvester, wenn sich irgendwelche Raketen verirrt haben und auf dem Dach landeten.

Wir bekommen noch ne Unterdachbeschattung und eine Glasschiebewand mit seitlicher Beschattung
Gekauft bei AS Terrassendach. Im Angebotsvergleiich waren die am günstigsten.
 
Zuletzt bearbeitet:
Tolentino

Tolentino

Warum wird eigentlich hier immer nur Polycarbonat als Alternative zum Glas genannt? Es gibt doch noch Acryl, das m.M.n. viel eher in der Optik eine Alternative zum teureren und schwereren VSG darstellt.
Gibt's da was, was ich nicht weiß?
 
M

Malz1902

hallo zusammen,
hab' heute beim Nachbar gesehen, dass die Abdeckung (an der Stelle von Verbindung zwischen Gläser oben) noch eine Schiebe (Klick) Profil kommt. Bei uns (KD-Überdachung) wird das Profil nur geschraubt. Ich befurchte, dass Regen/Wasser über die Schrauben reinkommt.
Wie sieht bei euch aus?
Sieht bei uns auch so aus wie bei Dir (AS Terrassendach) aber das Dach ist Dicht
 
Zuletzt aktualisiert 09.08.2022
Im Forum Dach gibt es 715 Themen mit insgesamt 6080 Beiträgen

Ähnliche Themen
22.07.2020Glas- oder Lamellendach als Terrassenüberdachung - Seite 6Beiträge: 56
07.07.2022KD Überdachung Erfahrungen. Wer hat mit denen gearbeitet? - Seite 60Beiträge: 688
28.09.2021Was kosten das Terrassendach aus Glas? - Seite 5Beiträge: 56
09.11.2021Terrassenüberdachung, PC Dach/Glas, Markise unterglas?! Beiträge: 17
19.02.2020Planung Terrasse und Überdachung - Seite 2Beiträge: 50
08.06.2020Terrassen-Überdachung Stadtvilla - Seite 2Beiträge: 19

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben