LAN Dosen setzen noch zeitgemäß? WLAN/drahtlos ist die Zukunft!

4,70 Stern(e) 33 Votes
G

Grobmutant

Aus optischen Gründen grübel ich immer noch darüber, ob ich wirklich die AP an die Decke hängen möchte. Ich hätte die lieber gerne etwas versteckter, aber ich weiß nicht, mit wie viel weniger Reichweite / Übertragungsgeschwindigkeit ich dann rechnen müsste.
Hat jemand von euch Erfahrungen mit den Unifi Flex HD oder Unifi In-Wall? Erzielt man damit ähnliche Werte wie bei der Deckenmontage? Die beiden könnte man ggf. etwas unauffälliger im Haus platzieren.
 
G

Grobmutant

Nachtrag:
Könnte man nicht pro Stockwerk 1-2 Unifi In-Wall anstelle einer herkömmlichen Netzwerk montieren? Der In-Wall würde dann die Netzwerkdose ersetzen, da dieser 4 zusätzliche LAN-Ports zur Verfügung stellt. So spare ich mir die Netzwerkdose und der AP ist etwas unauffälliger.
Um die ggf. schlechtere Reichweite auszugleichen, müsste man vielleicht einen zusätzlichen AP im Vergleich zur Deckenmontage verbauen.

Was meint ihr?
 
G

goalkeeper

Also ich habe im Reihenhaus in jedem Flur kurz unter der Decke die Ubiquiti In-Wall installiert und das passt absolut super. Die Reichweite ist absolut klasse und überall total ausreichend.

Wir hatten uns vom GU Netzwerkdosen setzen lassen, denn die In-Wall kann man super auf die Rahmen drauf schrauben. Netzwerkstecker noch drauf crimpen und gut war.

Finde die an der Wand auch viel schöner, da an der Decke bereits Lampen, Auslässe für die KWL sowie die Rauchmelder hängen.
 

Anhänge

Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
G

Grobmutant

Du hast also einen AP (In-Wall) pro Stockwerk?

Edit:
Bei deinem Bild sieht es so aus, als ob der AP nur 2 Ethernet-Ports hätte. Ist das dann der In-Wall AC?
 
H

hanse987

Die Stückzahl hängt vom Grundriss, aber auch von der Montagehöhe und von deinen Anforderungen ab.

Bei Goalkeeper hängen die Teile knapp unter der Decke. Wenn du die LAN Ports nutzen willst, dann muss man die Teile eher in Bodenhöhe montieren. Dann konkurriert das WLAN aber auch wieder mit Möbel und anderen Sachen. Somit aus meiner Sicht nicht so einfach vergleichbar.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben