Statistik des Forums

Themen
30.891
Beiträge
365.103
Mitglieder
46.097
Neuestes Mitglied
ChipChip

Kaltwintergarten Umsetzung - Holz oder Fliesen?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Unser Terassenüberdachung 6x4m inkl. Unterdachmarkise und Senkrechtmakise auf 4m hat 14T€ gekostet. Die Scheiben rundrum wären nochmal 10 Scheine mehr gewesen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Bei einem Marken-Wintergarten stecken nicht unerheblich Konstrukteurskosten im Preis.
.
Das stelle ich auch nicht in Abrede. Aber bei den Kaltwintergärten die ich mir angesehen habe, konnte ich keine nennenswerten Unterschiede erkennen. Hauptunterschied: Ich habe 8mm statt 10mm VSG. Sonst ziemlich gleich.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Mein Kaltwintergarten kostete inkl. Montage weniger als 40% der genannten Summe. Ohne Markisen. 4x5m, inkl. Glaskeile.

Wie gesagt, ein Streifenfundament ist nicht notwendig, bei uns liegt die Führungsschiene auf einem Alu-Träger.

Ein leichtes Gefälle ist kein Problem, das haben wir auch. Die Schiebetüren sind jetzt nicht soo leichtgängig, dass sie wegen 2 Grad wegrollen würden. Noch dazu kann man im vorderen Bereich die Schiene leicht nach oben rausstehen lassen, das stört nicht wirklich. Ich kann gerne mal ein Detailfoto machen.
Daniel, darf man Fragen auf welchen Hersteller du da gesetzt hast? Ich finde den Markt recht unübersichtlich und suche daher nach Tipps... Viele Grüße, Yann
 
Oben