Statistik des Forums

Themen
29.359
Beiträge
332.707
Mitglieder
45.084
Neuestes Mitglied
Figginho

Belag für die Einfahrt?

4,60 Stern(e) 8 Votes
Ich hänge mich mal mit einer Frage hier ran:

Wie tief sollte man denn die Einfahrt/den Stellplatz ausheben? Bzw. sind für unterschiedliche Beläge unterschiedliche Aushubtiefen erforderlich?
Aktuell bin ich bei einer Schottervariante (wegen der Versickerung). Vielleicht später mal mit der Option auf versickerungsfähiges Pflaster.

Die Frage würde auch gleich für die Terrasse gelten. Was da für eine Aushubtiefe angebracht ist?

Danke!


Hast du irgendwelche neuen Erkenntnisse wie tief das sein muss?
 
Was ist denn ein Schotterrasen?
Also, wir haben groben Kies, auch Schotter genannt. Schön granitfarben, edel. Mit Rasen hat das nix zu tun.
Alles versickert. Günstig war es auch.
Weil es so toll ist, haben wir 1,50 Breite Spritzschutz mit Weg ums Haus gleich mitgemacht.



Schnee hält sich nicht drauf. Aus die Maus. Drumrum ist alles grün - für Bienen und mich :)

Hallo, könnte man vllt Bilder von deiner Einfahrt sehen? Und vllt wie das Wort "günstig" definiert wird? Wir überlegen uns unsere fast 30 m Einfahrt auch mit dem groben Kies zu füllen, daher die Frage.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Elastopave besteht zu 95 % aus Steinmaterial. Der Belag ist schadstofffrei und könnte über den Hausmüll entsorgt oder als Recyclingmaterial wiederverwendet werden. Alles in allem eine schicke und entsiegelte Fläche.belag-fuer-die-einfahrt-340462-1.jpg
37408
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben