Zurzeit aktive Besucher

Statistik des Forums

Themen
28.662
Beiträge
320.252
Mitglieder
44.597
Neuestes Mitglied
dr-gross

Baukosten Neubau 150m2 ohne Keller in Süd-Ba-Wü

4,00 Stern(e) 6 Votes
Unser Einsparpotential bei der Suche nach einer Baufirma war ganz einfach: KEIN Fertighaus bauen und einen lokalen GU suchen. Wenn es natürlich unbedingt Holzständerbauweise sein muss, dann denke ich, wird eher wenig Spielraum drin sein - die Hausbaufirmen haben schlicht zu viel zu tun und Rabatte einfach nicht nötig.
 
Wir haben bei einem kleineren Anbieter ca. 1,5% bekommen, Vertragssumme waren ca. 340.000€.

Bei den großen am Mark gehen die Preise schon Richtung Festpreis. Da bekommst eher noch ein kleines Smart Home Paket geschenkt, was dann unterm Strich nur noch mehr Umsatz für den Anbieter generiert.
 
den Unterschied zum Fertighaus kenne ich nicht -aber bzgl. regionalem BU:

Man kann mit den Leuten reden und da durchaus ein paar Prozentpunkte rausschlagen.
Aber: Man kann sich mitunter nicht des Eindrucks erwehren, dass die Summe in Position X,Y,Z evtl. wieder miteingepreist wird ;)

Sofern man nicht zu Beginn mit einem Abwehrangebot über den Tisch gezogen worden ist, ists aber verschmerzbar. Man baut ja auch miteinander
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Lass Dir statt Rabatten lieber ein paar Extras schenken.
Wir haben wie folgt gehandelt: Der Handwerker bekommt seinen Preis ohne Kompromisse und wir erwarten entsprechende Qualität. Bisher geht es auf, lediglich ein Fliesenproblem wird gerade gelöst.
 
Huhu zusammen,

also wir sind gerade in den finalen Planungen mit einem Fertighausanbieter.
Die Gurgel hat es mir tatsächlich schnell zugedreht ;)- D.h. wir sind mit dem Budget sehr zügig auf die 575.000 EUR zugegangen.
Mit ein paar Extras haben wir nun die Finanzierung auf 600.000 EUR angepasst und werden in den nächsten Wochen verhandeln.
Krass, krass!

Gibt es Erfahrungswerte zwecks Verhandlungsspielraum bei Fertighausanbietern?

Viele Grüße!
Wenn du gut bist, dann kannst du hier und da mal einen Anschluss für den Kamin raushandeln oder Aufpreisfliesen gratis... viel ist da in der Regel nicht machbar. Liegt halt auch am Bauboom. Die können sich sich die Preise würfeln zur Zeit
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben