30 x 60 cm Fliesen Vernunft vs. Zeitgeist.

4,90 Stern(e) 12 Votes
Hangman

Hangman

Ich finde ja länglich per se besser als quadratisch. Wir haben 90x45 in wildem Verbund. Fliesen haben wir aber auch nur in Fliesen-bedürftigen Räumen (Diele, Küche, Bad). Und da steht doch eh immer etwas drauf bzw rum, weshalb man die Flächen ohnehin nicht so wahrnimmt. 60x30 würden sicher auch gehen. Andererseits sind die Räume dann auch nicht sooo groß, dass der Aufpreis wirklich durchschlägt. Kurzum, mach´ einfach was Du willst ;)

Aber mal etwas anderes: wieso reden wir schon über Fliesen? Wie ist denn der letzte Stand zum Hausentwurf - habe ich da etwas verpasst?
 
M

majuhenema

Aber mal etwas anderes: wieso reden wir schon über Fliesen? Wie ist denn der letzte Stand zum Hausentwurf - habe ich da etwas verpasst?
Ich habe vergangenen Mittwoch ein Update im Thread gepostet. Ende April wollen wir uns entscheiden.

 
Hangman

Hangman

Jeder "Versatz" ggü. dem "Gitterraster" ist natürlich auch ein Argument gegen Quadratformate.
So gesehen ist eine 1:2 Fliese im Halbverbund ja ein Quadratformat bei dem jede zweite Fuge fehlt :) Ich konkretisiere daher meine Meinung: länglich - und dann bitte mit wildem Verbund ;)
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum Platten / Fliesen / Naturstein gibt es 297 Themen mit insgesamt 3314 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben