Wohnzimmer unter Wasser - Zwei Tage nach Übergabe!

4,50 Stern(e) 10 Votes
J

Jessica85ber

Ist denn schon Trittschalldaemmung und Estrich eingebaut? Dann hast auch Feuchtigkeit in der Daemmung?

Mit einem Entfeuter sollte das aber innerhalb einiger Tage i.O. sein.
ja, alles fertig. Ich denke der Trockner ist jetzt wohl das allerwichtigste. Und der Tipp mit der Gebäudeversicherung von Ötzi Ötztal war auch gut. Das werden wir mal versuchen.
 
Ö

Ötzi Ötztaler

Sieh es positiv, dann wird der restliche feuchte Neubau auch gleich mal ordentlich durchgetrocknet, mit etwas Glück komplett auf Kosten der Versicherung.

Gute Frage, ob es während der professionellen Bautrocknung besser ist, die Lüftungsanlage laufen zu lassen oder auszuschalten. Hinterher ist die Anlage natürlich Gold wert, zumal in dieser Situation. Und die Zeit bis Weihnachten von der Innentemperatur her besser im T-Shirt (oder gleich im Bikini) verbringen
 
I

icandoit

Sieh es positiv, dann wird der restliche feuchte Neubau auch gleich mal ordentlich durchgetrocknet, mit etwas Glück komplett auf Kosten der Versicherung.

Gute Frage, ob es während der professionellen Bautrocknung besser ist, die Lüftungsanlage laufen zu lassen oder auszuschalten. Hinterher ist die Anlage natürlich Gold wert, zumal in dieser Situation. Und die Zeit bis Weihnachten von der Innentemperatur her besser im T-Shirt (oder gleich im Bikini) verbringen
Der Luftentfeuchter wirkt wunder.
 
Zuletzt aktualisiert 03.12.2021
Im Forum Sanitär / Bad / WC gibt es 1117 Themen mit insgesamt 11562 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben