Vorbereitung für PV oder Solarthermie bei LWWP

4,40 Stern(e) 5 Votes
A

Alex85

Wenn eine Wärmepumpe als Wärmeerzeuger verwendet wird, würde ich stets PVA statt STA wählen.
Genau so. STA erfordert einen entsprechend großen Speicher, den du mit WP eigentlich nicht haben willst und auch ineffizient wäre. PV Strom direkt verheizen ist ebenfalls quatsch weil unwirtschaftlich, wenn man über die WP eine kWh Strom in 2-4 kWh Wärme umwandeln kann.

Leg dir Leertohre für die PV und gut ist. STA gestrichen.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben