Verkauf Eigentumswohnung über WEG oder Makler

3,30 Stern(e) 7 Votes
Also mein Datum mit dem 01.09. ist natürlich beliebig. Würde es trotzdem so machen, sofern für mich kein Druck herrscht.
Als Eigentümer der benachbarten Wohnung wäre ich, sofern Barmittel vorhanden, sicherlich sehr interessiert.

Die Frist setzt unter Druck, die unbekannten Gegenangebote treiben den Preis. Wenn das nicht klappt, so what?

Als Verkäufer würde ich übrigens aktuell auch keinen Makler zahlen. Wir sind im Verkäufermarkt, vergleichbare Wohnungen anscheinend knapp und solange ich meinen erwarteten Preis bekomme, ist mir der Käufer egal.
 
Um ehrlich zu sein verstehe ich es auch nicht, warum bei Eigentum anders verfahren werden darf.
Wenn der Eigentümer einen Makler beauftragt, dann ist dieser doch der Besteller. Warum soll dann der Käufer die Provision alleine bezahlen? Da finde ich die 50/50-Lösung fairer.
Tja das ist eben Politik ;)
Das Bestellerprinzip wurde zunächst nur für Miete und eben nicht für den Kauf eingeführt.
Warum: Gute Lobbyarbeit
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Tja das ist eben Politik ;)
Das Bestellerprinzip wurde zunächst nur für Miete und eben nicht für den Kauf eingeführt.
Warum: Gute Lobbyarbeit
Naja, und weil ein Käufer oft doch in einer etwas besseren Position als ein Mieter ist.
Klar, der aktuelle Markt lässt oft wenig Verhandlungsspielraum, grundsätzlich ist es beim Kauf aber ein ausgeglicheneres Verhältnis der beiden Parteien als bei einer Miete. Vor allem wenn diese im unteren Bereich statt findet und ein absolutes Grundbedürfnis für den Mieter befriedigt werden soll.
Ich werde hier keine Worte für meine Meinung über Immobilienmakler finden, dazu müsste ich die dunkle Sprache von Mordor beherrschen.
Aber dass die Courtage zumindest bei Vermietungen abgeschafft wurde und (noch) nicht bei Verkäufen ist schonmal ein Schritt in die richtige Richtung.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben