Terrasse Bauen aus Schalungssteinen

4,50 Stern(e) 4 Votes
H

Haus_käufer

Ja das ist mein Haus und es ist eine Doppelhaushälfte.
statik wurde beachtet. Die Einfahrt hatten wir mal geplant aber dann auf Eis gelegt zwecks Corona etc. Hat denn niemand hier so etwas in der Art mal gemacht?
mehrere Handwerker meinen nämlich dass dieses Projekt bedenkenlos umsetzbar ist.
Und diese Terrasse soll auch nicht mehr zurückgebaut werden gerade so ne Terrasse ist doch Lebensqualität pur
 
debaser

debaser

Machbar ist das sicher, aber anstatt hier tonnenweise Material zu versenken, würde ich hier eher was mit Holz oder WPC auf ein paar Punktfundamenten basteln..
Ist da drunter denn jetzt ein Kellerfenster? Dann müsstest halt auch noch nen Kellerschacht setzen.
 
H

hanghaus2000

Ich weiss ja nicht ob das nicht eventuell die Privatspaere des Nachbarn betreffen kann, wenn Du die Terrasse hoeher legst. Zumindest macht dann der Sichtschutzzaun wenig Sinn.
 
H

Haus_käufer

Ja das ist ein Kellerfenster. Dieses Wollten wir komplett zu machen da der Raum im Keller nur als Abstellraum dient und somit keinen großen Nutzen hat.
ganz genau das mit den wpc Diele war meine Idee anfangs aber ist denn Etwas aus Beton nicht grundsätzlich stabiler und auch langlebiger? Ich meine klar es gibt tolle Sachen die man mit Holz machen kann aber da geht auch schneller mal was kaputt
 
H

Haus_käufer

Den Sichtschutz würden wir an der Stelle wo die Terrasse hinkommt abmontieren und entweder eine Steinmauer auf der Terrasse hochziehen oder gegebenenfalls den Sichtschutz da wir auch nicht wollen dass der Nachbar sieht was wir auf unserer Terrasse machen.
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben