Lattung und Pfetten schimmeln im Neubau;

4,50 Stern(e) 4 Votes
Diese Tests umfassen meines Wissens einfachen Nährboden (z. B. AgarAgar). Professioneller sind die
mikrocount® duo von Schülke (Google!). Die Lagerung sollte bei 29 °C erfolgen. Bei dieser Temperatur wachsen Hefen und Pilze sowie Bakterien obtimal :) Nach 48 h bis 72 h sieht man, ob schöne Pilzkulturen etc. gewachsen sind!
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Vielen Dank für die Rückmeldungen! Haben jetzt die größeren Dinge behandeln lassen, aber ansonsten das alles zumachen lassen wie der Bauleiter es wollte. Solange der Schimmel jetzt nicht verborgen weiter wächst oder sogar in unsere Zellulosedämmung rein geht ist dann alles hoffentlich gut.
 
die Dämmung ist ja in der Decke, das heißt ihr habt ein Kaltdach.
Einfacher Test an einem windigen Tag,
durch die Dachluke nach oben gehen, Dachluke schliessen lassen,
und dann musst du oben einen Luftzug spüren, dann ist das Dach genügend durchlüftet und alles trocknet aus.
Steht die Luft und riecht feucht oder muffig, eine Lüftung herstellen, zB mit Unterspannbahn Lüfter Elementen.
Und wenn du immer lieb warst, lässt dein Partner dich auch wieder runter
 
Oben