Geschirrspülerfronten

4,50 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Sie befinden sich auf der Seite 51 der Diskussion zum Thema: Geschirrspülerfronten
>> Zum 1. Beitrag <<

T

Tux

Wenn ich einen Einbaugeschirrspüler ohne Varioscharnier kaufe, bei dem z.B. als Frontmaß 650 -750 mm angegeben ist und ich eine Front kaufe, deren Höhe in diesem Bereich liegt, dann ist sie für den Geschirrspüler passend, aber evtl. nicht zu den Schränken passend. An die XXL-Geräte von Siemens, Bosch ohne Varioscharniere passenFronten mit einer maximalen Höhe von 775 mm. Ist die Front höher, stößt sie an den Sockel an und die Tür lässt sich nicht mehr öffnen. das Varioscharnier sorgt dafür, dass eine Front beim Öffnen der Tür noch oben geschoben wird. Deshalb kann die Front bei einem XXL-Gerät mit einem in der Tür integrierten Varioscharnier bis zu 800 mm hoch sein.
 
E

edardi

In der Situation würde ich den Geschirrspüler absenken und oben mit einer Blende arbeiten.

Oder den Geschirrspüler ganz woanders hin, in den Hochschrank? Kenn den Plan nicht, die Lage ist aber so wie es jetzt ist erst mal sehr suboptimal. Die kannst Mülleimer und Geschirrspüler nicht gleichzeitig öffnen. Wobei du im Hochschrank auch ums Basteln nicht drumrum kommst.
Die Nachmontage hat am 07.01.2016 stattgefunden. Die Tischler haben gemeint, dass dies gar nicht möglich ist, da die Front trotzdem unten anstoßen würde. Nachdem ich den Tischler überreden konnte, hat er es versucht und siehe da... es hat geklappt! Vielen Dank für diesen tollen Tipp!! Das Herabsetzen des Geschirrspülers und das Anbringen der Front mit ca. 5cm Überstand (bei einem GSP mit Varioscharnier und Max. Front bis zu 750mm) hat einwandfrei funktioniert

Danke Alaba!
 
M

MrsBing

Hallo,

wir bekommen erst im Herbst eine neue IKEA Metod Küche, müssen uns jetzt aber schon einen neuen Geschirrspüler kaufen. Oder ich muss bis dahin von Hand spülen Unsere Miele ist nach mehr als 20 Jahren defekt, eine Reparatur lohnt sich nicht mehr.

Ich habe nun einiges zu dem Thema gelesen und hoffe alles richtig verstanden zu haben. Eine vollintegrierte GSP braucht ein Varioscharnier, eine Höhe von 865 mm (XXL Gerät) und eine Türhöhe bis 800 mm für die Front?

Nach langer Recherche habe ich das Modell S72P69X0EU von Neff gefunden, das alle Merkmal besitzt. Bevor wir das Gerät aber bestellen wollte ich mich lieber noch einmal hier erkundigen, ob ein Einbau wirklich problemlos ist.

Lieben Gruß
Mrs. Bing
 
M

MrsBing

Vielen Dank für die Antwort

Ich muss ehrlich zu geben, die Preisunterschiede sind so enorm, dass es nicht mehr eine Miele sein muss. Die Miele, die preislich noch in Frage käme, ist uns aber zu laut da unsere Küche offen ist.

Allerdings stellt sich gerade eine ganz andere Frage, passt ein vollintegrierter GSP überhaupt in unsere derzeitige Küche? Und wie machen wir das mit der Front bis zum Kauf der Ikea Küche? Die Miele GSP ist nämlich nur teilintegriert. Mein Mann muss morgen mal alles ausmessen. Ob das überhaupt jetzt schon so funktioniert.
 
Zuletzt aktualisiert 13.06.2024
Im Forum Küchenplanung und Küchenbau gibt es 1103 Themen mit insgesamt 12909 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben