Entkalkungsanlage sinnvoll oder nicht?

4,90 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 02.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 6 der Diskussion zum Thema: Entkalkungsanlage sinnvoll oder nicht?
>> Zum 1. Beitrag <<

DJCOON

DJCOON

Hallo,
interessantes Thema, jedoch sprechen hier einige von Wasser enthärten einige von Wasser entkalken ?! Ist das dass Gleiche oder müssen unterschiedliche "Stadionen" verbaut werden ?!

Wir haben ein ennormes Kalkproblem, daher Interesse ich mich gerade für dieses Thema.

Was könnt ihr denn empfehlen ?! Bzw. so viele Hersteller von solchen Anlagen findet man gar nicht, oder ?!

Danke und Grüße aus dem Saarland

Martin
 
H

hampshire

Enthärten und Entkalken ist hier dieselbe Sache. Wie das funktioniert kann man in mehreren Videos in den einschlägigen Portalen nachsehen. Unser Installateur empfahl uns eine BWT Anlage, ich tendiere zu Grünbeck. Ist letztlich egal, beide werden gut funktionieren.
 
B

baum2020

Unser GU empfiehlt eine Enthärtungsanlage. Wir haben lt. Angaben Stadtwerke eine Wasserhärte von 12°DH. Was meint ihr?
 
D

dab_dab

bei 12°DH würde ich persönlich die Mehrkosten und laufenden Kosten sparen und hin und wieder Perlatoren entkalken
 
Zuletzt aktualisiert 02.12.2022
Im Forum Haustechnik / Ökologisches Bauen gibt es 908 Themen mit insgesamt 11907 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben