Fenster Baustelle Rohbau Carport Einzelgewerkvergabe

3,50 Stern(e) 12 Votes
Da ich in der Branche tätig bin sehe ich fast jeden Tag das Chaos auf den Baustellen...
Wenn man wie Zaba jeden Tag auf der Baustelle rumspringt und sich abends die spontanen Änderungen davor und danach noch 3 mal duch den Kopf gehen lässt ist es was anderes als wenn da einer sagt "das Fenster verschieben wir mal" "jo machen wir".
 
Ich hab ja geschrieben, dass man ständig vor Ort sein muss.

Aber auch das verschobene Fenster, um beim Beispiel zu bleiben, ist aus meiner Sicht kein Potential für Chaos, da man es im Rohbau ändert und die Folgegewerke mit den dann vorhandenen Gegebenheiten arbeiten.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Im dümmsten Fall steht vor einem verschobenen Fenster ein Schmutzwasserfallrohr der Schornstein und außen das Regenfallrohr, die Stütze vom Carport und das Dach vom Erker hängt auch noch irgendwie drin. Was bei einem Geschoss sich dann vlt noch verschieben lässt wird bei 2 oder 3 vlt unmöglich.
Was auf den Architektenplänen harmonisch aussieht und im Rohbau nicht auffällt sieht fertig dann auch einmal ganz gruselig aus. In der Küche hängt dann auf einmal der Hängeschrank im Fenster, weil man daran nicht mehr gedacht hat und wegen dem Wasserhahn lässt sich das Fenster nicht mehr öffnen.
Naja sicher alles übertrieben, aber am Bau passiert soviel Mist - so dumm kann man garnicht denken.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Einzelgewerkvergabe, ohne Bauleiter. Wir sind trotzdem nicht jeden Tag auf der Baustelle rumgehüpft, da eine Stunde Anfahrt im Berufsverkehr und zwei Vollzeitjobs.

Dein Beispiel mit den Fenstern könnte übrigens den Statiker neu auf den Plan rufen und ggf. auch mal wo eine Betonsäule zur Folge haben, wenn man (viel) größer wird; da freut sich dann der Rohbauer, wenn die Wand schon steht.
 
Naja wenn man nen Fenster plötzlich dahin schiebt, wo das Carport ist, oder die Regenrinne oder der Kamin, sorry das ist ja dann echt dämlich.

Wir hatten nen Bauingenieur dabei, der hat natürlich Statik usw mitabgesegnet.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Und natürlich haben wir die Fenster nicht verschoben, als die Wand schon fertig war.

Letztlich muss jeder selbst wissen wie er baut und mit wie viel Aufwand.

Aber Einzelgewerkvergabe muss nicht kompliziert sein, sondern bietet mehr Freiraum.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Oben