Widerrufsbelehrung verbraucherbauvertrag t&c

4,30 Stern(e) 3 Votes
Ich hatte verstanden der Stein des Anstoßes bzw der mögliche Hebelpunkt würde darin gesehen, dass der Widerruf laut Belehrung an eine andere Firma zu richten sei als die, mit der der zu widerrufende Vertrag geschlossen wurde, war zumindest etwas seltsam erscheint.
 
Mich würde ja auch interessieren, was vorgefallen ist, dass der Vertrag gekündigt werden soll. Aber dann landen wir hier wahrscheinlich im moderierten Bereich.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Du meinst also, das Du der Erste bist der sich bei T&C rausklagen will. Glaubst Du das wirklich? Fehler in Vertragstexten werden nur einmal gemacht und dann vermutlich in den Verträgen direkt angepasst. Klingt wie ein Wunschtraum, oder? Wäre es so wie es dein Anwalt vermutet, würdest Du mit Sicherheit irgendeine Spur/ Information dazu online finden. Hättest Du das, würdest Du hier sicherlich nicht fragen, ob’s funktionieren könnte. Ist aber deine Kohle.
 
Oben