Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
76
Gäste online
799
Besucher gesamt
875

Statistik des Forums

Themen
30.345
Beiträge
398.805
Mitglieder
47.717

Wer hat Erfahrungen mit Bodenbelag Parador Modular One?

4,00 Stern(e) 17 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Hallo Zusammen,

hier ein Foto vom Putzwasser nach dem Reinigen mit einem Bodenwischer (ca. 30 qm) und vom Boden mit den hellen Streifen. Leider kannman die hellen Streifen nicht gut erkennen. In der Realität kann man sie aber deutlicher erkennen. Die Muster von Parador zeigen das in keiner Weise. Wir hätten den Boden dann nicht gewählt.

Gruß
Hardness
 

Anhänge

Vielen Dank Hardness! Das heißt, der Boden sah zu Beginn noch anders aus? Wie lange habt ihr denn schon verlegt?

@pffreestyler: Kannst du das auch feststellen beim reinigen von Eiche Spirit?

VG Nightingale
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Hallo Zusammen,
die hellen Streifen sind nach dem Verlegen des Bodens (Juli 2019) so gewesen, wie es auf dem Muster zu sehen ist. Erst nachdem wir den Boden in den folgenden Wochen mehrmals (ca. ein mal pro Woche, Universalreiniger)) gewischt hatten, sind die hellen Streifen sehr viel deutlcher und heller geworden. Das entspricht nicht mahr dem, was die Muster und Bilder auf der Parador Seite zeigen. Das Putzwasser färbt sich auch jetzt noch dunkel (wie auf den Foto ), wenn wir den Boden wischen, obwohl dieser sauber ist. Ich frage mich, wo die Farbe (Partikel?) herkommen sollen, wenn nicht vom Boden. Wir hatten vor diesem Boden 29 Jahre ein Echtholzparkett in Eiche liegen. Das gab es das überhaupt nicht. Überdies haben wir in anderen Bereichen des Hauses Laminat- und Vinyl-Böden liegen. Da färbt nichts ab.

Gruß
Hardness
 
Guten Tag zusammen,

wir haben uns gerade mit den Boden
Parador Designboden Modular One
Eiche pur perlgrau als Schlossdiele (Maß: 2200x235x8)
eingedeckt.

Hat hier jemand vielleicht sogar den gleichen Boden und könnte über Erfahrungen berichten bzw. vielleicht sogar Bilder einstellen?

Wir habe noch das Problem, dass wir das im Wohnzimmer über einen Rundbogen-Durchgang bis ins Esszimmer verlegen wollen.
Problem ein ist, dass wir um an die Fliesen im Flur heranzukommen eine Trittschalldämmung mit Dampfsperre in 4mm dicke suchen und das wir nicht wissen, ob das über die gesamte Länge von 9 Metern geht, oder wir in den Rundbogen eine Dehnungsfuge einbauen müssen.

Grüße
Huddl
 

Ähnliche Themen
27.05.2015Haustür aus Eiche Natur?Beiträge: 12
25.12.2019Empfehlung für Vinylboden gesucht!Beiträge: 14

Oben