Statistik des Forums

Themen
30.891
Beiträge
365.124
Mitglieder
46.099
Neuestes Mitglied
der_pow

Steckdosenplatzierung

3,90 Stern(e) 8 Votes
Hier mal die Ecke dazu:

somit wäre an der linken Wand Stellfläche die nicht wegen den Dosen weniger werden würde, wenn die links neben dem Fenster wären

Hm... Der Eli hatte kein Problem mit der Außenwand.
 

Anhänge

Mir dem Bild macht sein Beitrag auch Sinn, und meine erste Antwort überflüssig. Dort macht es wahrscheinlich sogar mehr Sinn an beide Stellen eine zu machen, eine neben die Tür und eine links, sofern dort ein Schrank steht um eine Lampe obendrauf zu stellen. Somit wäre die Dose am Fenster jederzeit frei, für Handy laden etc. Weiß ja nicht welche Aufgabe das Zimmer hat. Evtl Kinderzimmer? Dann mit Sitzsack vorm Fenster und Handy abgesteckt ;)
 
Rechts vom Fenster kommt sowieso eine. Die Wand links vom Fenster ist ca. 2.30m nach vorn.
Hier evtl ein TV Board. Ist ein „Gästezimmer“ gegenüber am Kniestock eine Schlafcouch. Evtl würde die Couch auch ganz knapp links an die Wand passen, allerdings wäre lange Seite (Ottomane) vorm Fenster in Richtung Kniestock. TV Board dann vorm Kniestock....

insofern wäre der Nutzen von den Dosen besser links neben dem Fenster um den Platz an der linken Wand nicht damit zu killen
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Innenwand ist immer besser!
Warum?

Hm... hätte eher auf Außenwand gedacht. Um an der Innenwand keinen Stellplatz zu verschenken durch Steckdosen, LAN bzw SAT Dosen.
Je nach Schnitt und wie man die Möbel stellen will kann man pauschal nicht Außenwand/Innenwand sagen.

Der Eli setzt Dir ungern eine Dose an die Außenwand, ich sag es gleich, wie es ist.
Habe ich noch nie gehört. Warum soll er das ungerne machen?


Ich hätte an die Innenwand paar Steckdosen + Lan + Sat gesetzt. Da kann man doch ne schöne TV Wand draus machen. Sideboard hin und hinten Löcher für die Kabel bohren. Unterputzkabelkanal nicht vergessen. Lass dir da keinen "Multimediakanal" aufschwatzen. Ein einfacher Kanal langt völlig aus und kostet keine 10€. Kann man in 1-2h mit Hammer und Meißel auch selber machen, wenn unverschämte Preise aufgerufen werden.
 
insofern wäre der Nutzen von den Dosen besser links neben dem Fenster um den Platz an der linken Wand nicht damit zu killen
Es kommt dann aber doch immer noch links auf die Wand irgendwo eine Steckdose hin - oder?

Denn links vom Fenster sähe die Dose vermutlich in Spalte mit dem Gurthalter? am besten aus und dann brauchst du links an der Wand auf jeden Fall noch eine Dose.

Ein Grundriss vom Raum zur Beurteilung wäre übrigens sinnvoller.

Meine Grunderfahrung .. an allen Wänden eines Raumes gehören Steckdosen, z. T. mehr als eine.
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben