Kosten/Planung Grundstück, Baunebenkosten Schlüsselfertig usw.

4,50 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 24.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Kosten/Planung Grundstück, Baunebenkosten Schlüsselfertig usw.
>> Zum 1. Beitrag <<

F

Fertig-Haus82

Guten Tag, wollte mich noch mal zu Wort melden.Es ist ja ein bisschen Zeit ins Land gegangen, und von daher wollte ich mich noch mal melden. Es ist soweit alles unter Dach und Fach ! Im Dezember würde der Vertrag unterschrieben, im Jan. waren die Gespräche mit dem Architekt. Im Mai kommt die Bodenplatte. Hier noch mal kurz eine Aufstellung für alle. Kfw70-Haus : ca. 152.000 € (Fertighaus) 1 Doppelhaus-Hälfte. Andere Seite zieht Schwager ein. Grundstück : ca. 36.000 € (Normal Teurer) Baunebenkosten : ca. 30.000 € (Da 2 Häuser auf einmal gebaut werden Einsparung von ca. 5000 € ProHaus) Neu-Anschaffung: ca. 15.000 € ggf. noch mehr Extras beim Haus 6.000 € Wären wir bei ca. 239.000 € Gesamtbudget haben wir nun von 240.000 € Anfangs die 200.000 € waren auf jeden Fall zu wenig, wobei wir jetzt auch nicht ganz abgehoben sind. Hätten sogar noch ein Polster von 10.000 €. Bei den Baunebenkosten können wir viel sparen,da wir unter anderem an sehr viel Sachen günstig ran kommen. MfG Sascha
 
F

Fertig-Haus82

Also die ersten Preise habe ich nun.

Stromanschlusskosten : 825 €
Normal 1045 € aber da kein Keller gehen 120 € runter, und wir die Erdarbeiten heißt Aushub selber machen,
auch noch mal 100 €.

Telekom beläuft sich auf ca. 500 €.

Warte nun auf Gas und Wasser noch.
Gas fällt weg da wir nun Luft/Wärmepumpe machen.
Wasser/Abwasser: 1500 €
Also liegen wir hier bei knapp. 3.000 € Alle Preise erfragt.
ggf. kommen noch Rigolen dazu. also Max. ca 4.000 €
 
F

Fertig-Haus82

Ne, Bodenplatte ist Extra mit 11.000 €.
Die kommen On Top darauf.
Aber Haus ist bis auf Boden Oben (ausgenommen Bad) und Unten(Wohn/Esszimmer) soweit
Bezugsfertig.

Boden Oben und Unten was nicht Fliesen wird, holen wir Landhausdielen Laminat.
Wird selber verlegt.

Haus kostet Normal, 8.000 € mehr pro Nase. War der Rabatt. Da es dann Haus Nr. 2 u 3 von dem Anbieter ist.
 
Der Da

Der Da

Das wurde hier schon mal besprochen.
Interessant wird es doch am Ende, und ob er hier dann das tatsächlich gezahlte Geld erwähnt.
 
Zuletzt aktualisiert 24.05.2024
Im Forum Baukosten / Baunebenkosten / Baupreise gibt es 820 Themen mit insgesamt 27663 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben