Finanzierung mit verschiedenem Eigenkapital?

4,80 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 18.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Finanzierung mit verschiedenem Eigenkapital?
>> Zum 1. Beitrag <<

R

Reinhard84.2

Das ist kein Problem. Da haben wir eine gemeinsame Kasse aus der alles bezahlt wird. Einkaufen und Haushalt ist wirklich das geringste Problem. Nur bei einer so großen Investition müssen wir überlegen.

Ansonsten teilen wir immer alles.
Ich wollte damit sagen, dass man das entweder zusammen plant oder nicht. Leben zusammen und das zu 100% oder immer mit Fallschirm und Taschenrechner. Ist doch albern.
 
N

nordanney

Wäre auch eine Idee, aber ich möchte die Bude nicht ewig abbezahlen und die 75k möchte ich auch loswerden.
Die Laufzeit hat nichts mit der Kredithöhe zu tun. Außerdem seid Ihr zu zweit - nicht nur Deine Entscheidung. Und die zusätzlich 50k kannst Du besser anlegen, als ins Haus zu investieren. Solltet Ihr Euch trennen - alles perfekt geregelt. Solltet Ihr heiraten, bringst Du die 50k halt später in die Finanzierung ein (als Sondertilgung oder bei Zinsablauf) - auch alles perfekt geregelt.

Denk aber bitte immer daran, es muss zu zweit entschieden werden. Nicht Du alleine bestimmst. Und eine prozentuale Aufteilung ist immer Murks, auch mit Vertrag.
 
L

leschaf

Beträge sind eigentlich egal, aber wir können einfach mal mit 75.000 und 75% und 25.000 und 25% rechnen, macht es einfach. Darlehenssumme wären dann 300k.
Ganz egal sind die Beträge nicht, denn wenn ihr 50/50 im Grundbuch steht aber stark unterschiedlich Eigenkapital einbringt, ist das steuerrechtlich eine Schenkung und ab 20.000€ Freibetrag würde Steuer anfallen. Ist bei dem Fall von 75/25 kaum relevant, aber bei höheren Summen durchaus.
 
Zuletzt aktualisiert 18.07.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3146 Themen mit insgesamt 68916 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Finanzierung mit verschiedenem Eigenkapital?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Berechnung Eigenkapital in Verbindung mit KfW-Kredit 28
2Hausbau 2024, wenig Eigenkapital finanzierbar? 75
3Machbarkeit Hausfinanzierung 4,6k€ Netto 140k€ Eigenkapital 36
4Finanzierung ohne Eigenkapital realistisch? 19
5Einschätzung Finanzierung 425k, Eigenkapital 200k, netto 5k - unverheiratet 51
6Bauvorhaben finanzieren - Genügend Eigenkapital? 273
7Finanzierung Reihenmittelhaus ca. 1970, massiv. 150k Eigenkapital/550k FZ/5k Eigenkapital 12
8Finanzierung machbar? ETW Neubau 930.000 mit Eigenkapital 170.000 55
9Finanzierung ohne Eigenkapital außer Grundstück - Bayern 13
10Beleihungswert & Eigenkapital 11
11Hausbautraum 2025/26 realistisch? Aktuell kaum Eigenkapital, aber wir kämpfen! 52
12Wann Haus bauen? Verhältnis Zins/Eigenkapital 12
13Baufinanzierung über DKB - Eigenkapital erst aufbrauchen? 24
14Hausbau mit 60tsd Eigenkapital machbar? 33
15Bei Grundstücksfinanzierung schon gesamtes Eigenkapital einbringen? 17
16Grundstück als Eigenkapital? Lebenshaltungskosten mit Kindern? 19
17Baufinanzierung - Grundschuld statt Eigenkapital? 58
18Hausfinanzierung ohne Eigenkapital. Finanzierungssumme zu hoch? 25
19Grundstück jetzt Finanzieren oder weiter Eigenkapital ansparen? 28
20Viel Eigenkapital, niedriges Einkommen: bauen oder nicht? 47

Oben