Tags dieser Seite in anderen Beiträgen

Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
6
Gäste online
468
Besucher gesamt
474

Statistik des Forums

Themen
29.586
Beiträge
381.364
Mitglieder
47.226

Banken für 110% Finanzierung

4,30 Stern(e) 3 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Die Frage ist dann auch...was sollte es bringen. Angenommen mein Einkommen fällt plötzlich auf 0..weil ich beschlossen haben...in Ruhestand zu gehen :) Die Raten zahle aus dem angesparten. Um keine negativ Zinsen zu zahlen..horte ich die Kohle daheim. Was dann? Kündigung der Kredite??? das ist doch albern...
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ich bin in einer ähnlichen Situation und muss jedes Jahr Nachweise schicken. Ich habe die Bank mit Stephans Argumentation konfrontiert und das wurde auch erst mal genauso gesehen. Allerdings brauchen die die Nachweise für eine interne Risikobewertung. Immerhin haben sie bei einer erheblichen Änderung der Umstände ein Kündigungsrecht und in Abhängigkeit der wirtschaftlichen Gesamtsituation mag es angebracht sein auch einen Kredit zu kündigen wenn er bedient wird. Du würdest ihn dann z.b. aus dem ersparten sofort zurückzahlen und die Bank hätte nicht das Risiko das Du das Ersparte anderweitig verwendest.
 
Also ich bin entspannt...gern dürfte die Bank bei solchen Frechheiten mich kündigen. Jährliche Bilanzen würde ich nicht rausgeben. Das geht die einfach mal einen Dreck an. Mit Sicherheit würde sich eine andere Bank finden, die die Finanzierung übernimmt. Gern auch zu 3..4% Zins. Das wäre es mir dann Wert!
 
Oben