Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
128
Gäste online
1.117
Besucher gesamt
1.245

Statistik des Forums

Themen
31.183
Beiträge
379.440
Mitglieder
46.892

Welche Hausbau-Möglichkeiten bei diesen Rahmenbedingungen?

4,00 Stern(e) 11 Votes

Noelmaxim

Gesperrt
Noelmaxims einziges Interesse ist es zu verkaufen. Das war schon immer so, sowohl in diesem als auch in einem anderen Forum mit Fokus auf Finanzierung. Zum Glück merkt es jeder.

Inhaltlich hat man im Laufe der letzten Jahre alles versucht mit ihm durch zu diskutieren. Alle anderen haben immer unrecht, Diskussion nicht möglich, Einsicht niemals.
Ich habe manchmal das Gefühl, ihr müsst mich von etwas überzeugen, geht es um mich oder um den Verbraucher!? Ich habe meine Meinung und tue die kund und z.B. du deine, der Verbraucher holt sich die Informationen, die er benötigt und lässt sich so helfen, wie er es für richtig hält, wo muss ich Einsicht zeigen, wovon willst du mich denn überzeugen??

- davon, dass es falsch ist, mehr Informationen einzuholen als das häufig geschieht?
- davon, den Verbraucher und sein Vorhaben individuell zu beurteilen?
- davon, dass die Lebenseinstellungen und Lebensrisiken unterschiedlichster Natur sind?
- davon, dass wenn jemand z.B. nach Konditionen fragt, auch diese kundzutun, besser gesagt auf die Eingangsfrage Bezug zu nehmen, statt ungefragt und ohne weitere Informationen pauschal ein neues Fass aufzumachen?
- davon, dass ich ein Stümper und ein Anfänger bin?
- davon, dass ich meine eigene Meinung nicht kundtun soll/darf?

Nicht wir haben über das Vorhaben zu urteilen, bzw. zu entscheiden, sondern die Verbraucher und es ist doch legitim, dass einige ihre Hilfe auf ihr Sein und Tun beziehen, aber ich tue das auch und wir müssen uns da nicht einig sein, viel mehr das Für und Wider aufzeigen, eben damit der Verbraucher sich aus den unterschiedlichsten Meinungen, Ratschlägen und Hilfestellungen seine Puzzleteile zusammenstellen kann!

Wenn du sagst, das geht nicht, hat keinen Sinn, dann habe ich das so hinzunehmen? Ja? Im Leben nicht, da musst du wirklich nicht mit mir diskutieren, denn das kann man unter dieser Prämisse ganz sicher nicht, da mache ich nicht mit und überzeugen musst du mich grundsätzlich erst mal von gar nichts, vielmehr den Verbraucher und mundtot bekommst du mich nicht, da wirst du noch vieles von mir lesen und erwarten dürfen!
 

Noelmaxim

Gesperrt
Und im übrigen, das mit dem Verkaufen lasse ich insbesondere hier nicht gelten, da ich anonym auftrete und keine Nachricht versende und um meine Unterstützung werbe.

Zu dem, Verkaufen muss nicht zwingend mit Falschem einhergehen, ungeachtet der Tatsache, dass ich noch nie Verkaufen musste!
 
Noelmaxims einziges Interesse ist es zu verkaufen. Das war schon immer so, sowohl in diesem als auch in einem anderen Forum mit Fokus auf Finanzierung. Zum Glück merkt es jeder.

Inhaltlich hat man im Laufe der letzten Jahre alles versucht mit ihm durch zu diskutieren. Alle anderen haben immer unrecht, Diskussion nicht möglich, Einsicht niemals.
Kann ich nur bestätigen . Durch ein Beratungsprotokoll ist er geschützt . Interessant wäre zu wissen wieviel Notleidende bzw. unglückliche Verbraucher durch seine Feder vermittelt worden sind . Er sieht in jeder Notleidenden Finanzierung noch was positives. In all den Jahren habe ich erst 1 mal erlebt das er sich negativ geäußert hat . Beim dem Verbraucher war aber die Schufa Tiefrot. 2 msl Insolvenz und 1 mal Knast
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Und im übrigen, das mit dem Verkaufen lasse ich insbesondere hier nicht gelten, da ich anonym auftrete und keine Nachricht versende und um meine Unterstützung werbe.

Zu dem, Verkaufen muss nicht zwingend mit Falschem einhergehen, ungeachtet der Tatsache, dass ich noch nie Verkaufen musste!
Kennst du den Spruch „ verraten und verkauft „
 

Noelmaxim

Gesperrt
Kann ich nur bestätigen . Durch ein Beratungsprotokoll ist er geschützt . Interessant wäre zu wissen wieviel Notleidende bzw. unglückliche Verbraucher durch seine Feder vermittelt worden sind . Er sieht in jeder Notleidenden Finanzierung noch was positives. In all den Jahren habe ich erst 1 mal erlebt das er sich negativ geäußert hat . Beim dem Verbraucher war aber die Schufa Tiefrot. 2 msl Insolvenz und 1 mal Knast
HilfeHilfe, du begleitest mich doch nun schon eine Weile ;) Hast du mal irgendeinen Verbraucher erlebt, der etwas negatives geschrieben hat? Einen? Nur einen einzigen?

Schufa tiefrot, was sagt das über den Menschen aus? Insolvenzen? Sind das schlechtere Menschen? Kennst du die Hintergründe?

Ungeachtet, dass das Einzelfälle sind, die man an zwei Händen abzählen kann, ja, ich höre mir auch das an, ja, auch diese Menschen interessieren mich und ja, auch diese Menschen sind unter gewissen Voraussetzungen finanzierbar! Vor allem aber, auch denen gehört Gehör und Aufmerksamkeit geschenkt und wenn es dazu dient, fundiert von dem Vorhaben abzuraten!

Knast? Wo hast du den denn her? o_O:eek: Niedlich;)

HilfeHilfe, kennst du mein Angebot? Komm rum, komm in mein Büro, ich lege dir alle Karten auf den Tisch, alle, anonymisiert jede einzelne Finanzierung mit dem Forumsnamen, dabei kannst du mich und mein Umfeld noch kennenlernen!:cool:;)

Weisst du was? Du kommst nicht, es ist schöner anonym gegen jemanden zu pöbeln, als sich davon überzeugen zu lassen, dass man falsch liegt, das da einer ehrliche, gerechte und verbraucherorientierte Arbeit leistet!
 
Oben