Strangentlüftung im Flachkanal im Fußbodenaufbau OG?

4,30 Stern(e) 4 Votes
Nach DIN werden Stränge ab 5m auch belüftet, da hilft auch kein Keller darunter
Als ich nach dem Keller gefragt habe, ging es mir um die Absturzhöhe in der Vertikalen. Diese darf in Einzel-/ bzw. Sammelanschlussleitungen nicht mehr als 1 m sein. Da wir hier von einer Einzelanschlussleitung sprechen und bereits ein Grundleitungsanschluss über Dach be-/entlüftet wird, möchte ich nochmal darauf hinweisen, dass auf den zusätzlichen Strang verzichtet werden kann.

Die 5 m entnimmst du aus welchem Regelwerk?
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Kataloge zu Häusern, Hausautomation, Garagen, Carports, uvm!
Oben