Preis/Kosten für Parkett - Richtwert

4,40 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 30.11.2022
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Preis/Kosten für Parkett - Richtwert
>> Zum 1. Beitrag <<

T

TomTom1

Bei mir steht das auch demnächst an. Ich plane ca. 90m2 für Wohn-, Kinder- und Schlafzimmer.
Meine Recherchen bei Fachläden, Baumärkten und im Internet ergeben einen Preis von 50-80€/m2 inkl. Verlegen. 50€ ist dabei Richtung "billig" und 80€ wohl eher der Normalpreis.
Wir haben uns nun für Bambusparkett (war von Anfang an unser Anliegen) für 33€/m2 entschieden. 3-Schicht bzw. Klickparkett, also zum Selbstverlegen.

Tom, wie gefällt euch das 3-Schichtparkett? Laminatfeeling oder hat man richtig solides Holz unter den Füssen? Bei Laminat fühlt man immer, dass es lose auf dem Boden liegt - Gläser in der Vitrine wackeln etc. Ist das bei dem Klickparkett auch so?
Moin!

Um es kurz zu machen: Laminat-Feeling ! Ob die Gläser in der Vitrine wackeln, hängt dabei von der Trittschalldämmung ab. Wir haben 2 mm Kork genommen, da hält sich das in engen Grenzen.

Daher riet ich auch zu Landhausdielen mit Fase - da stimmt dann wenigstens die Optik ! Das gilt übrigens auch für zweite Wahl - so ungleichmäßig sortiert und mit (kleinen) Mängeln gibt es Laminat nicht . Zudem entweder geölt oder matt lackiert.

Aufbau: 0,2 mm Folie überlappend, 2 mm Kork, Packpapier als Gleitschicht, Parkett. Keine (!) Fußleisten in Holzoptik.

Das heutige Laminat sieht zwar toll aus, ist aber künftiger Sondermüll. Zudem verhält es sich so wie Diamant und Zirkonia - ist eine Kopfsache.

LG, Tomtom.
 
M

Meecrob

Ey, nur positive Rückmeldung bitte!


Klingt ja nicht gut. Wir sind verwöhnt von Industrieparkett in unserer letzten Wohnung. Da hat man eben dieses Massiv-Gefühl unter den Füssen. Verlegtes Parkett ist uns zu teuer. Kunstfussboden kommt nicht in Frage. Bleibt also nur zu hoffen, dass uns das Klick-Bambus gefällt.
Ich überlege, ob es ggf. Sinn macht, Nut und Feder zu verleimen. Es gibt auch eine Trittschalldämmung, die eine klebende Oberfläche hat, auf die man das Parkett legt.
 
T

TomTom1

Ey, nur positive Rückmeldung bitte!


Klingt ja nicht gut. Wir sind verwöhnt von Industrieparkett in unserer letzten Wohnung. Da hat man eben dieses Massiv-Gefühl unter den Füssen. Verlegtes Parkett ist uns zu teuer. Kunstfussboden kommt nicht in Frage. Bleibt also nur zu hoffen, dass uns das Klick-Bambus gefällt.
Ich überlege, ob es ggf. Sinn macht, Nut und Feder zu verleimen. Es gibt auch eine Trittschalldämmung, die eine klebende Oberfläche hat, auf die man das Parkett legt.
Moin!

Von einer Verklebung wird allgemein abgeraten. Gründe weiss ich nicht mehr so genau....Quellverhalten des Holzes....Blockabriss....

Ja, diese Klebematte ist supie . Ökologisch Billig Leicht zu verarbeiten Und bei dieser Materialstärke freuen sich die Gläser in der Vitrine (mehr Smileys sind nicht zulässig).

Wir sind dann doch bei Kork, Papier und Holz geblieben (um die Folie kommt man nicht herum). Bambus hatte ich noch nicht. Vorteile dürften die Härte und die neutrale Optik sein. Und viele wissen ja nicht, dass es Gras ist...

LG,
Tomtom.
 
M

Meecrob

Ja das mit der Matte hat sich erledigt. Das ist echt teuer. Ich hatte heute ein Telefonat mit dem Händler, die haben das schon aus dem Programm genommen.
Er rät mir aufgrund meiner Anforderungen zu 2mm Trittschall. nicht 3mm, wie ich erst eingeplant hatte (mehr=besser). Je dünner der Schaum, umsoweniger stark ist das Schwimmend-Gefühl (Gläser vibrieren etc.).
 
M

Meecrob

Nochmal Rückmeldung: Das Massiv-Gefühl kommt wie erwartet nicht auf. Es knarzt auch. Allerdings: Kein Plastik-Feeling. Schön warm, angenehm und natürlich. Gefällt uns bisher sehr gut. Besser wäre nur echtes Parkett - Preisfrage...
 
P

perlenmann

Och, hier hab ich ja auch mal mitgetextet.
Mittlerweile hab ich ja schon ein halbes Jahr auf meinem "giftig" verklebtem Parkett gelebt und kann nur positives dazu sagen.
Mein Kumpel mit lose verlegtem Parkett kam nicht aus dem staunen raus, über das Feeling.
Würde ich also jederzeit wieder machen
 
Zuletzt aktualisiert 30.11.2022
Im Forum Parkett gibt es 250 Themen mit insgesamt 2413 Beiträgen

Ähnliche Themen
24.11.2014Kork mit Druck, Parkett, Linoleum, Vinyl, Mulitsense etc.pp Beiträge: 30
18.04.2016Fliesen vs Laminat/Parkett - Seite 2Beiträge: 17
30.12.2019Kork oder Bambus für Kinderzimmer? - Seite 2Beiträge: 41
25.07.2017Bodenbelag. Laminat, Fertigparkett, Vinyl? Wo am besten kaufen? - Seite 6Beiträge: 60
11.09.2016Vinyl vs. Lindura, Korkdruck, Laminat? (Logoclic Xtreme) - Seite 5Beiträge: 51
05.11.2015Laminat vs. Parkett Beiträge: 10
21.10.2014Teppich, Laminat oder Parkett? Beiträge: 10
16.01.2021Trittschalldämmung - Welche Werte sind bei Trittschall wichtig? Beiträge: 11
31.01.2017Laminat - warum bei Verkäufern so unbeliebt? - Seite 6Beiträge: 43
03.11.2017Parkett im Neubau und immer mehr Fragen - Seite 2Beiträge: 39

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben