Plissee für Festverglasung / Vorschläge ?

4,60 Stern(e) 8 Votes
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 5 der Diskussion zum Thema: Plissee für Festverglasung / Vorschläge ?
>> Zum 1. Beitrag <<

Schimi1791

Schimi1791

MHZ ist schon eine super (bekannte) Qualität. Keine Ahnung, ob man das wirklich merkt. Dass da nun kleine Löcher in den Fenstern sind, verkrafte ich ganz gut. Wie schon geschrieben, haben wir knapp 100€ pro Fenster bezahlt. Dafür kam auch ein Mitarbeiter mit Musterkoffern und -teilen raus und hat alles ausgemessen. Zum Anbringen kamen zwei Mitarbeiter, die auch zur Wartung - was auch immer es da zum "Warten" gibt (vielleicht ggfs. Nachspannen etc.) - wiederkommen würden. Natürlich bezahlt man den Service mit. Das war es mir aber wert. Ansonsten einfach selber ausmessen, anbringen und ggfs. Geld sparen.
 
Schimi1791

Schimi1791

Zuletzt bearbeitet:
A

Andre77

Hier mal meine Version am festen Element mit Klebeschuhen oben und unten.

bestellt im Netz bei einem Shop aus AT und lag irgendwo bei knapp über 100€ für ca. 160cm breite und ca 30cm Höhe.
plissee-fuer-festverglasung-vorschlaege-462323-1.JPG
 
I

ivenh0

Mal eine dumme Frage. Für was benötigt man solche Teile? Optisch gesehen sind die Teile doch ein Verbrechen. Bei uns im Neubaugebiet hängen die genau bei den Häusern, die an den Jalousien gespart haben. Im Badezimmer würde ich eine opale Folie bevorzugen.
 
D

danixf

Mal eine dumme Frage. Für was benötigt man solche Teile? Optisch gesehen sind die Teile doch ein Verbrechen. Bei uns im Neubaugebiet hängen die genau bei den Häusern, die an den Jalousien gespart haben. Im Badezimmer würde ich eine opale Folie bevorzugen.
Was verstehst du denn unter "Jalousie"? Nicht im Ernst diese Klapperteile mit einem Stäbchen zum Drehen?
 
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Im Forum Einrichtung / Wohnen gibt es 635 Themen mit insgesamt 6516 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben