Maximale Baufinanzierung nach Einkommen

4,30 Stern(e) 3 Votes
C

Crossy

Dann mal aus Sicht der Fondsmanagerin: Wer in dieser Niedrigzinsphase sein Hausdarlehen in 15-20 Jahren zurückführt ist sehr konservativ (in deinem Sprech, könnt ich auch sagen, macht was falsch). Kann jeder halten wie er will. Sinnvoll ist es das Geld anders anzulegen.

*plakativ und überspitzt kannst nicht nur du*
 
S

Stefan001

Will ja , kann nein

" er hat sich immer stets bemüht"

Nochmal, aus Sicht des Bängers: Wer nicht in einer Niedringszinsphase schafft Darlehen in 15-20 Jahren zurückzuführen macht was falsch.

Kann jeder halten wir er will. Sinnvoll ist anders.
Wie kommst du auf die Idee, dass Zins und Kaufpreis unabhängig von einander sind?
Selbstverständlich steigen die Kauf-/Baukosten in einem ähnlichen Maße wie die Zinsen sinken. Angebot und Nachfrage funktioniert auch hier recht gut. Insofern ist dieses "stellt euch nicht so an ihr zahlt schon keine Zinsen" wenig sinnvoll wenn man nicht das Preisniveau mit betrachtet.
 
Zuletzt bearbeitet:
A

aero2016

Will ja , kann nein

" er hat sich immer stets bemüht"

Nochmal, aus Sicht des Bängers: Wer nicht in einer Niedringszinsphase schafft Darlehen in 15-20 Jahren zurückzuführen macht was falsch.
hat sich immer stets bemüht? ah ja.

Warum bezeichnest du dich immer als Bänker? Machst du nicht irgendwas mit IT?
 
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben