Küchenqualität 2022 Qualität und Preis?

4,00 Stern(e) 4 Votes
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Küchenqualität 2022 Qualität und Preis?
>> Zum 1. Beitrag <<

M

motorradsilke

Ich finde Ikea super … aber wie realisiert
Man eine kücheninsel oder ein hochgestellten Geschirrspüler ohne komplett zu verzweifeln ??
Eine Insel ist doch kein Problem. Wir haben auf einer Seite die normalen Unterschränke, auf der anderen Seite Oberschränke zum Essbereich hin. Die schränke miteinander verbunden, dafür gab es eine Leiste dazu, man musste aber etwas improvisieren. Es hätte wohl auch eine Befestigung für den Boden gegeben, die haben wir aber nicht genutzt. Wir haben eine Halbinsel, da haben wir dann die Schränke einfach an die Wand geschraubt. Arbeitsplatte drauf, fertig.
 
Benutzer123

Benutzer123

Mit IKEA kann man schon arbeiten. Dass es grundsätzlich günstiger ist würde ich so nicht sagen. Beispielsweise man hat eine lange Zeile. Bei Hersteller X reichen mir 2 Schränke (2x 1,20m), bei IKEA brauche ich 3 (3x 0,8m). Sehr großen Menschen würde ich beispielsweise auch nicht IKEA empfehlen. 25 cm Sockel sind nicht so sexy. Es ist sehr individuell. Küchenstudios die mit % werben kann man direkt meiden.

Entscheident ist am Ende der finale Preis. Ich sehe keinen Vorteil die genauen Preise je Schrank zu kennen. Beim Auto weiß ich auch nicht wieviel die Türe und der Rückspiegel kostet. Spielt keine Rolle.
 
kbt09

kbt09

@Benutzer123 ... da empfehle ich aber eher 3x80 als 2x120 .. oder sogar 2x100 (keine Ikea Breite) und 1x40 z. B. als organisierten Kochvorratsunterschrank neben dem Kochfeld ;).

Und, 25 cm Sockel bei Ikea, da bist du bei Standard-Arbeitsplattendicke bei einer Arbeitshöhe von 109 cm .. das ist die Arbeitshöhe für wirklich große Leute. Da musst du dann bei Standardherstellern auch auf Korpushöhen von ca. 90 cm kommen, um den Sockel effektiv abzusenken. Kann auch nicht jeder Hersteller. Oder ist eben auch teuer.
 
Benutzer123

Benutzer123

@kbt09

Mit den Schränken war nur ein Beispiel, dass es eben nicht grundsätzlich günstiger sein muss als mit einer Nolte/Nobilia Küche etc.

Beim Sockel habe ich etwas übertrieben, stimmt schon.
 
Zuletzt aktualisiert 20.05.2024
Im Forum Küchenplanung und Küchenbau gibt es 1103 Themen mit insgesamt 12909 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben