KNX Hausautomation Erfahrungen – Welche Alternativen?

4,40 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Sie befinden sich auf der Seite 6 der Diskussion zum Thema: KNX Hausautomation Erfahrungen – Welche Alternativen?
>> Zum 1. Beitrag <<

M

Momad

Ich kann Dir nur empfehlen nicht aufgeben und den Eli von Deinen Projekt überzeugen und Handeln, Funk, Z-Wave funktioniert bei mir seit Jahren aber es st nichts für ein Neubau und bleibt ein Basteln Lösung.
Wollte auch vor einpaar Wochen nur einpaar Licht und Steckdosen Schalten, am Ende wird es KNX und sogar bezahlbar.
 
S

Steffen80

Hmm ich habe die selbe Frage und bin jetzt irgendwie noch nicht schlauer.

Ich finde HomeMatic irgendwie sympathisch, aber habe auch schon mehrfach gelesen, dass die Wired Serie wohl auszulaufen scheint.
Ich will eigentlich nur ein paar Steckdosen und vielleicht Lichter schalten. Vielleicht Alarmanlage.
Rollläden haben wir nicht und Heizung steuert sich selbst. Da bleibt eh nicht viel übrig.

Also doch auf Funk Lösungen setzen? Zumindest Sternverkabelung machen? Ganz anders? Hmmmpf...
dafür ist homematic doch prima. Kauf halt einfach ein paar Aktoren Reserve
 
Zuletzt aktualisiert 07.12.2022
Im Forum KNX / EIB gibt es 72 Themen mit insgesamt 2374 Beiträgen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben