KNX Hausautomation Erfahrungen – Welche Alternativen?

4,40 Stern(e) 5 Votes
M

Momad

Dazu habe ich im KNX User Forum so gut wie alles gelesen was dort zu lesen gibt...... und es gibt auch die Fraktion die das gut findet.
Ich möchte keinen Raketen Wissenschaft draus machen, sondern eine Standard KNX Installation vom "Scratch" realisieren, was gehen sollte.
Visu mit EDOMI sollte laut einpaar Erfahrene SI's aus dem Forum auch gehen.
Sollte die Pro Version vor meinen Projekt Start via Rabatt Aktion wieder geben, dann könnte ich mir auch die PRO holen.
Wird Bald mir die Demo Versionen mal anschauen und anschliessend entscheiden.
 
S

Steffen80

Dazu habe ich im KNX User Forum so gut wie alles gelesen was dort zu lesen gibt...... und es gibt auch die Fraktion die das gut findet.
Ich möchte keinen Raketen Wissenschaft draus machen, sondern eine Standard KNX Installation vom "Scratch" realisieren, was gehen sollte.
Visu mit EDOMI sollte laut einpaar Erfahrene SI's aus dem Forum auch gehen.
Sollte die Pro Version vor meinen Projekt Start via Rabatt Aktion wieder geben, dann könnte ich mir auch die PRO holen.
Wird Bald mir die Demo Versionen mal anschauen und anschliessend entscheiden.
KNX ist sicher keine Raketen Wissenschaft..aber das ganze Thema ist schon unheimlich komplex. Das macht man mal nicht so 0815 nebenbei. Richtig Bock sollte man auch darauf haben
 
O

ONeill

Geht auch alles nach und nach. Hab bisher auch nur das nötigste gemacht. Der Aufwand ist aber nicht zu unterschätzen.
 
Mycraft

Mycraft

Moderator
Dem ist wohl so...schon ein falsch gesetzes Häkchen kann dazu führen, dass ein Gerät kommunizieren möchte...obwohl auf den ersten Blick alles ok scheint...aber ist alles einfach nach Try&Error Prinzip reparabel...bei KNX muss man m. E. sowieso experimentierfreudig sein, denn dann bekommt man die interessantesten Sachen umgesetzt.
 
D

DNL

Hmm ich habe die selbe Frage und bin jetzt irgendwie noch nicht schlauer.

Ich finde Homematic irgendwie sympathisch, aber habe auch schon mehrfach gelesen, dass die Wired Serie wohl auszulaufen scheint.
Ich will eigentlich nur ein paar Steckdosen und vielleicht Lichter schalten. Vielleicht Alarmanlage.
Rolläden haben wir nicht und Heizung steuert sich selbst. Da bleibt eh nicht viel übrig.

Also doch auf Funk Lösungen setzen? Zumindest Sternverkabelung machen? Ganz anders? Hmmmpf...
 
M

Momad

Ich kann Dir nur empfehlen nicht aufgeben und den Eli von Deinen Projekt überzeugen und Handeln, Funk, Z-Wave funktioniert bei mir seit Jahren aber es st nichts für ein Neubau und bleibt ein Basteln Lösung.
Wollte auch vor einpaar Wochen nur einpaar Licht und Steckdosen Schalten, am Ende wird es KNX und sogar bezahlbar.
 
S

Steffen80

Hmm ich habe die selbe Frage und bin jetzt irgendwie noch nicht schlauer.

Ich finde HomeMatic irgendwie sympathisch, aber habe auch schon mehrfach gelesen, dass die Wired Serie wohl auszulaufen scheint.
Ich will eigentlich nur ein paar Steckdosen und vielleicht Lichter schalten. Vielleicht Alarmanlage.
Rolläden haben wir nicht und Heizung steuert sich selbst. Da bleibt eh nicht viel übrig.

Also doch auf Funk Lösungen setzen? Zumindest Sternverkabelung machen? Ganz anders? Hmmmpf...
dafür ist homematic doch prima. Kauf halt einfach ein paar Aktoren Reserve
 
Zuletzt aktualisiert 26.06.2022
Im Forum KNX / EIB gibt es 65 Themen mit insgesamt 2293 Beiträgen

Ähnliche Themen
14.04.2021KNX in Eigenleistung bei technischem Verständnis Beiträge: 39
09.02.2018SmartHome ein muss? myGekko, KNX oder Z-Wave? - Seite 7Beiträge: 59
02.08.2018Ist KNX Smart-Home die Zukunft? - Seite 70Beiträge: 572
09.12.2018KNX nur vorsehen, aber wie? Welche Rollladenmotoren? Beiträge: 45
24.01.2022Smarthome System für EFH, Rolläden, Licht KNX / Free@Home - Seite 7Beiträge: 57
16.09.2019KNX-Einstieg - Verständnisfragen - Seite 11Beiträge: 83
27.01.2020Endspurt - Heizung, PV, KNX; alles unter einen Hut bringen - Seite 6Beiträge: 57
18.06.2021Angebot Elektroinstallation Neubau EFH (190qm) inkl. KNX - Seite 2Beiträge: 32
06.07.2020KNX-Planung bei Bau mit Bauträger Beiträge: 23
16.09.2018KNX, Loxone, mygekko usw? - Seite 2Beiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben