Grundstück kaufen - Haus behalten..wie am besten vorgehen?

4,60 Stern(e) 5 Votes
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Sie befinden sich auf der Seite 3 der Diskussion zum Thema: Grundstück kaufen - Haus behalten..wie am besten vorgehen?
>> Zum 1. Beitrag <<

Yaso2.0

Yaso2.0

Heute war der Termin bei der Interhyp.

Nach ersten Berechnungen ist es machbar, dass wir das Haus behalten (Tilgung würde herabgesetzt werden), das Grundstück erwerben und ein Haus errichten.

Die meisten Banken bieten keinen Kredit unter 50k an, sodass wir für das Grundstück ca. 55k aufnehmen sollten. Der erste Zins war bei ca. 1,4% bei einer Festschreibung von 2 Jahren, der variable Zins bewegte sich bei um die 2%. Tilgung wären ca. 21%.

Mir fiel noch ein, dass wir ja bereits eine Grundschuld eingetragen haben, deren Restschuld fast um die neue Kreditsumme geringer ist, als die ursprünglich eingetragene Grundschuld.

Die Frage wäre nun, ob die bisherige Bank uns die Summe also leiht ohne neue Grundschuld. Das dürfte evtl. Kosten und Aufwand sparen. Das wollte die Beraterin klären.
 
A

apokolok

Tut euch das nicht an mit der Vermietung.
Gerade bei einem Einzelobjekt, speziell bei einem Haus ist es sowohl kaum rentabel als auch sehr riskant.
Ich würde dringendst empfehlen, das Grundstück jetzt erstmal variabel zu finanzieren. Dann macht ihr die Planung und Vorbereitung für den Bau.
Dann kommt die Finanzierung und auch der Verkauf des aktuellen Hauses.
Bindet euch das nicht ans Bein, wirklich nicht!
 
Yaso2.0

Yaso2.0

Tut euch das nicht an mit der Vermietung.
Gerade bei einem Einzelobjekt, speziell bei einem Haus ist es sowohl kaum rentabel als auch sehr riskant.
Ich würde dringendst empfehlen, das Grundstück jetzt erstmal variabel zu finanzieren. Dann macht ihr die Planung und Vorbereitung für den Bau.
Dann kommt die Finanzierung und auch der Verkauf des aktuellen Hauses.
Bindet euch das nicht ans Bein, wirklich nicht!
Je öfter wir darüber sprechen, desto öfter kommt uns auch der Gedanke, das Haus schlussendlich zu verkaufen.

Immerhin möchte man das neu gebaute Haus ja auch so, wie man es sich vorstellt und nicht von Anfang an Kompromisse beim neuen Haus eingehen, nur weil am Ende ein paar tausend Euro fehlen, die im vermieteten Haus stecken..
 
Winniefred

Winniefred

Wie gehts denn nun weiter; macht ihr einen Notartermin aus?

Ich wäre auch unschlüssig. Wenn Vermietung klappt, ist es eine tolle Sache. Ihr könntet das abgezahlte Haus dann später vielleicht eurem Kind geben. Nur wenn es nicht klappt, dann kann so ein Konstrukt eben doch schnell ins Wanken kommen. Streitigkeiten mit nichtzahlenden Mietern ziehen sich uU ewig hin. Und auch dieses Haus braucht immer mal Renovierungen und auch Sanierungen, die finanziert werden wollen. Das müsst ihr am Ende wohl unter euch abwägen und entscheiden.
 
Zuletzt aktualisiert 22.07.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3147 Themen mit insgesamt 68920 Beiträgen


Ähnliche Themen zu Grundstück kaufen - Haus behalten..wie am besten vorgehen?
Nr.ErgebnisBeiträge
1Grundschuld - Grundstück und Hausfinanzierung separat 12
2Grundstück reserviert. Finanzierung steht an 52
3Finanzierung Kauf Einfamilienhaus: Niedrigerer Zins oder längere Laufzeit? 32
4Kauf eines Grundstücks mit Grundschuld 13
5Darlehen für Grundstück - variabel vs. fix mit Sonderkündigungsrecht 16
61% Tilgung. Welche Banken? Voraussetzungen? Freie Grundschuld 34
7Grundstück gekauft 05/22, können wir vom Kauf zurücktreten? 22
8Grundstück vorab kaufen mit Vorschuss der Familie 13
9Änderung Grundschuld oder 23
10Meinungen zum Grundriss - Doppelbungalow zur Vermietung 36
11Grundstück steht in Aussicht - Finanzierung realisierbar? 11
12Grundstück bereits finanziert - andere Bank für Hausbau möglich? 42
13Grundstück zuerst Kaufen dann Bauen - Erfahrungen / Tipps? 26
14Erst das Grundstück kaufen, dann in Ruhe planen und bauen...? 11
15Überlegungen Finanzierung Grundstück und Hausbau 10
16Finanzierung des Grundstück: Muss die gesamte Finanzierung stehen? 11
17Neubau mit vorhandenem Grundstück 12
18Internet und Telefon Verteilerkasten auf unserem Grundstück 11
19Garagenposition am Grundstück - Entscheidunghilfe 36

Oben