ETW Finanzierung - Zinssituation extrem verschlechtert?

4,70 Stern(e) 14 Votes
Zuletzt aktualisiert 20.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 4 der Diskussion zum Thema: ETW Finanzierung - Zinssituation extrem verschlechtert?
>> Zum 1. Beitrag <<

J

Juicy1990

Dann wären wir nicht hier im Forum, sondern in der Südsee auf der eigenen Insel, umgeben von Inselschönheiten, tollem Essen (vom Diener gebracht) und...

Mist, aus dem Traum aufgewacht...
Kommt auf den BRW der Insel an...
Hast natürlich recht, wenn man das antizipieren kann, brauchst du dich nicht 9to5 krumm machen.
 
Hyponex

Hyponex

Hallo,

mit unserer eigenen Baufinanzierung sind wir durch seit Februar 2021. Lief über die Interhyp, hatten dort ein Portalzugang bekommen.

Jetzt hab ich mal für jemand anderes mit diesem Account mal bissl rechnen und spielen wollen, natürlich Gehalt, Wohnort usw.. alles angepasst.
Ich bin erschrocken.

ETW inkl. Steuer, Grundbuch usw. 90K
Eigenkapital haben wir 20K. Mehr wäre vorhanden, wollten ab nur grob die 20% Eigenkapital-Quote erfüllen.

Ergebnis der ersten Suche für 10 Jahre Zinsbindung = Sparkasse mit 1,45% bei 6% Tilgung :oops: Was? :oops:

Klar holt die persönliche Beratung bei der Interhyp mit einem Termin noch paar Prozentpunkte raus aber doch nicht bis unter 1% . Wir hätten den 10er im Februar für zwischen 0,7% bekommen.
Ist das die letzten Monate alles so krass nach oben geschossen? Ist die Kreditsumme zu gering/uninteressant? Irgend ein anderer Denkfehler meinerseits?
Oder einfach die Realität :p

Moin,

ich gehe mal davon aus:
Kaufpreis 80.000€
somit 70.000€ Finanzierung?

viele Banken haben die Mindestkreditsumme auf 100.000€ angepasst, die ING auf 75.000€

liegt daran, dass wenn man 1% Zinsen bekommt, dann nehmen die in 10 Jahren bei75.000€ Kredit um die 7.000€ an Zinsen... dann ziehe die Verwaltungskosten ab, die Kosten für die Prüfung und und und... und was bleibt da? nicht mehr viel über.

bei 750.000€ haben die die gleiche Arbeit, kassieren aber das 10fache an Zinsen... deshalb bieten viele Banken ab 150.000€ günstigere Zinsen als bei 75.000€, und ab 300.000€ gibt es oft nochmal 0,05/0,10% günstiger!


aber zurück zur Dir,

wenn die Wohnung 80.000€ kostet, und Du 75.000€ finanzieren würdest, dann gäbe es bei der ING 1,18% für 10 Jahre (egal ob mit 1% oder 3% oder 10% Tilgung)

wenn Du Hilfe brauchst, dann melde Dich!
 
Y

ypg

… wie es der Zufall manchmal will, kommt man von seinen eigenen Daten wieder ins Geschehen…
ich bin ja baff erstaunt, dass Du, nachdem Du Dich bei mir nicht mehr gemeldet oder geantwortet hast, trotzdem mit mir noch im Forum diskutiert hast - und ich habe nicht gewusst, dass DU es bist.
Von der Laufzeit zwar Äpfel VS. Birnen aber da bezahle ich doch gerne länger Bequemer für ein Mü mehr Zinszahlungen...
Vielleicht sollte man einfach mal das Mü dazu verwenden, die Planerin für ihren zeitlichen Aufwand (3 Wochen waren es 03/19) zu entschädigen?!
Was ich von dir noch abgekupfert habe, Treppe nach oben in den Keller, das MUSS noch irgendwie rein.
… meine Planung…
Wir werden ein Haus im Holzrahmenbau 81/5 vom Regionalen Holzbauer/Zimmerei bekommen. Es kommt dann noch Estrich und alle Wände sind mit OSB Platten am Schluss verkleidet. Teilweise werden die Decken "offen" gelassen, weshalb dort nichts verkleidet werden muss. Der Rest halt mit Rigips bzw. direkt Verputzt. Für all das bräuchte ich halt noch ne "Hausnummer". Im "Standard".
Eigentlich so wie Yvonne bereits sagt

Meine Email hast Du ja: die meisten honorieren mich mit einem Amazon-Gutschein im mittleren 3-stelligen Bereich.
IMG_6268.png IMG_6269.png
 
X

xMisterDx

Ähä... wird hier Lohn für Schwarzarbeit gefordert? Wird immer kreativer hier
Achso und persönliche Mails offen ins Forum zu stellen... naja ich kenne ja deine Art.
 
A

aero2016

Meine Email hast Du ja: die meisten honorieren mich mit einem Amazon-Gutschein im mittleren 3-stelligen Bereich.
Weiß Dein Finanzamt das auch? Und Dein Dienstherr?

Sollte jemand hier Deinen Klarnamen kennen, hast Du Dich damit ganz schön in die ... geritten.
 
Zuletzt aktualisiert 20.04.2024
Im Forum Liquiditätsplanung / Finanzplanung / Zinsen gibt es 3117 Themen mit insgesamt 67463 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben