Bilder im Haus aufhängen - Möglichkeiten?

4,70 Stern(e) 9 Votes
Wähle Befestigung und Ort nach Gewicht, Beschaffenheit und Wert des aufzuhängenden Objekts. Mitunter ist das Objekt ja schützenswerter als die Wandoberfläche.
 
du hast ja Probleme...So ein Loch mit Farbe überstrichen, sieht kein Mensch mehr.
Dachte du hast ein kleines Kind? Da sind Minilöcher in den Wänden, deine geringsten Probleme ;)
Ich habe mal vergessen die Schlagbohrfunktion beim Bohrer rauszumachen, weshalb mir der halbe Ziegel entgegen gekommen ist.
Da helfen auch 3kg Kukident nichts mehr.
Zum Glück ist mir das bei einem Bekannten passiert :) :)
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Der Thread ist echt lustig! sowas hab ich hier noch nicht erlebt :D

Ich schlage weitere Grundlagen Threads vor:

- welches Klopapier verwendet ihr?
- welche Schokocreme esst ihr zum Frühstück?
und wie oft wischt ihr euer Kochfeld ab?
 
Der Thread ist echt lustig! sowas hab ich hier noch nicht erlebt :D

Ich schlage weitere Grundlagen Threads vor:

- welches Klopapier verwendet ihr?
- welche Schokocreme esst ihr zum Frühstück?
und wie oft wischt ihr euer Kochfeld ab?
also ganz unbegründet ist die Frage nicht - wer viele Bilder/ Kunst hat, der kommt früher oder später zur Frage, Bilderschienen ja oder nein.
 
Ich hab' jetzt keine wahnsinnig hochwertige Kunst, aber auch keine Lust meine Wände doller zu beschädigen als notwendig. gerade alles was man reinhämmert oder bohrt sieht man im Zweifel wenn man es abnimmt. Unser Haus sah nach dem Auszug schon ganz schön verdübelt aus. Im Mietshaus war es mir egaler, muss ich zugeben, im eigenen Haus tut es irgendwie weh die Wände zu bedübeln oder behämmern. Aber um das ein oder andere Nagelloch werde ich wohl nicht rumkommen.

Am meisten aufhängen werde ich wohl in der Retro-Zockerhöhle, und auch das ungewöhnlichste Zeug. Ich habe da solche Oversized-Taschen mit coolen Motiven von der Gamescom die ich an die Wände hängen will. Früher habe ich das mit Powerstrips probiert, aber die sind im alten Haus von der Raufaser runtergefallen, war wohl zu schwer.
Ich habe mir nun solche Dokumenten-Klammern für's Büro besorgt, und L-förmige Nägel. Mit den Klammern will ich die Taschen flach zusammenhalten, mit den Nägeln dann an den Klammern aufhängen. Für mein Schwert (aus Devil May Cry) habe ich mir jetzt Gardinen-Raffhalter bestellt. Ich hoffe das klappt. Da werde ich sogar bohren müssen. :eek:

Da ich aus dem Thread schon einige wichtige Infos und Erkenntnisse gewinnen konnte finde ich ihn gar nicht so sinnlos.
Ich habe doch einen gewissen Hausbau-Bezug gesehen, wenn auch etwas entfernter, weswegen ich ihn hier platziert habe.
Einen Thread zu Brotaufstrichen würde ich vermutlich nicht eröffnen, schon alleine weil ich nicht wüsste in welches Unterforum er passt. Aber ich bin überzeugt, selbst in dieser Frage würde mich die Forengemeinde nicht enttäuschen. ♥
 
Oben