Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
1
Gäste online
359
Besucher gesamt
360

Statistik des Forums

Themen
31.148
Beiträge
379.008
Mitglieder
46.865

Ausgangsbeschränkung: Darf ich in Bayern noch zur Baustelle fahren?

4,80 Stern(e) 6 Votes
ähm... solang auf der Baustelle MEINES Hauses gebaut wird, würde ich da selbstverständlich (mit Abstand) hinfahren - und wenn es abends bzw morgens ist. Da steckt doch massig Geld drin, da hab ich ja berechtigtes Interesse, da auch zu kontrollieren.

rechtlich würde ich das notfalls auch als Spaziergang auslegen
 
Der Traum vom Haus - Wie viel davon kann ich mir leisten?
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
So verargumentiert sich jeder seine Ausnahmen. Wer die Situation ernst nimmt fährt nicht zur Baustelle.
sorry das kann nur jemand schreiben, der in seinem fertigen Haus wohnt... echt.

Wir (Kind und ich) sind hier auch seit ner guten Woche in Haus u Garten und nur zum Einkaufen kurz raus. Und auch wenn wir in einer Wohnung wären, wären wir drinnen.

Wären wir allerdings noch in der Bauphase, und würde grad gebaut, dann ja, wie geschrieben, natürlich würde ich da regelmäßig hinfahren. Denn so dicke ist das Geld nun auch nicht, als dass ich es ohne Kontrolle auf ner Baustelle durch evtl Fehler die leicht zu beheben gewesen wären, verbrenne.
Die Alternative wäre dann ein Baustopp.
 

Ähnliche Themen
12.08.2019wegen fehlendem SiGeKo Baustelle still gelegtBeiträge: 17
11.10.2018Müll auf der Baustelle - Was ist tolerierbar?Beiträge: 139
09.04.2020Baustelle zum lüften besuchen?Beiträge: 17
25.10.2017Ausbauhaus, Prüfung der Verträge und Aufsicht der BaustelleBeiträge: 15

Oben