Suche Erfahrungen zur Waldumwandlung im Beelitz

4,80 Stern(e) 12 Votes
B

BackSteinGotik

Häh? Bist du der Krankenhaus Controller? Wurdest du schon wieder gekicked?
Es sollte eine "formerly known as" Liste geben, so langsam kommt man nicht mehr mit.

Aber da Fichtenwalde nicht das Megazentrum mit vielen einzelnen Usern ist, kommt man ja fix drauf, wer da schreibt. Zur Not kurz nachfragen, ob es okay ist Geld von den Eltern anzunehmen. Dann weißt du es definitiv.. ;)
 
D

Derbehit

Vielen Dank.
das Grundstück haben wir schon, aber danke fürs Angebot.
Wir haben auch schon ein Bauvertrag.
Vor Erwerb des Grundstücks habe ich alles telefonisch erfragt. Die Innenbereichsgrenze geht durchs Bauland. Nun hat die Forstbehörde plötzlich ein Problem damit. Der Aussenbereich im hinteren Grundstück ist bewaldet. Der Rest nicht. Anteilige Umwandlung geht nicht, weil Wald ja allen zugänglich sein muss und überall Zäune stehen. Soll ich für Waldumwandlung zahlen, den ich gar nicht umwandeln möchte?
Kann ich den schon mit dem Bauen beginnen, wenn die Umwandlung noch nicht abgeschlossen ist?
 
T

Tom1978

Vielen Dank.
das Grundstück haben wir schon, aber danke fürs Angebot.
Wir haben auch schon ein Bauvertrag.
Vor Erwerb des Grundstücks habe ich alles telefonisch erfragt. Die Innenbereichsgrenze geht durchs Bauland. Nun hat die Forstbehörde plötzlich ein Problem damit. Der Aussenbereich im hinteren Grundstück ist bewaldet. Der Rest nicht. Anteilige Umwandlung geht nicht, weil Wald ja allen zugänglich sein muss und überall Zäune stehen. Soll ich für Waldumwandlung zahlen, den ich gar nicht umwandeln möchte?
Kann ich den schon mit dem Bauen beginnen, wenn die Umwandlung noch nicht abgeschlossen ist?
Nein. Grund für die Umwandlung ist die Baugenehmigung. Ohne Baugenehmigung keine Unwandlung. Habe schon oft mit Frau T. gesprochen von der Fortbehörde.

Kann man die Grundstücke nicht einfach teilen und das eine als Wald belassen und auf dem anderen bauen?

Dann baust wahrscheinlich irgendwo im hinteren Bereich. Es gab letztens ein Artikel zu Fichtenwalde mit der Aussage das nicht mehr so viel umgewandelt werden soll um den Waldcharakter der Gemeinde beizubehalten.
 
Zuletzt aktualisiert 20.01.2022
Im Forum Bauland / Baurecht / Baugenehmigung / Verträge gibt es 2855 Themen mit insgesamt 37743 Beiträgen

Ähnliche Themen
16.01.2017Keine Baugenehmigung solange Grundstück nicht erschlossen? Beiträge: 10
22.01.2018Bauen auf noch fremden Grundstück (Warten auf Baugenehmigung) Beiträge: 25
18.09.2018Immissionsschutz Bedenken SB-Tankstelle - Baugenehmigung? - Seite 3Beiträge: 20
29.09.2020Baugenehmigung vor Fertigstellung der Erschließung Beiträge: 31
05.04.2015Grundstück reserviert. Finanzierung steht an - Seite 2Beiträge: 52
26.04.2019Erfahrungen mit Waldumwandlung im Zuge der Baugenehmigung in Brandenburg Beiträge: 15
19.10.2019Baugenehmigung vor Baufinanzierung? Beiträge: 11
19.03.2015Fragen zur Baugenehmigung Beiträge: 21
08.12.2021Lage Stadtvilla oder EFH auf 500 m2 Grundstück-Rechteck - Seite 43Beiträge: 565
25.12.2021Planungsphase Baugenehmigung / Finanzierung - Vorgehensweise Beiträge: 14

Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben