Rostiges Heizungswasser mit Verfärbungen entdeckt.

"Heizung / Klima" erstellt 13. 12. 2017.

Rostiges Heizungswasser mit Verfärbungen entdeckt. 4.6 5 5votes
4.6/5, 5 Bewertungen

  1. cinderella21

    cinderella21

    26. 01. 2019
    15
    2
    Hab das alles schon gelesen. Klar bekämpft ein Magnetit und Mikroblasen-Abscheider nur die Symptome und nicht die Ursache. Aber besser als nix. Wir können uns es nicht leisten die Rohre erneuern zu lassen denn dazu muss wie bereits gesagt der Boden ausgerissen werden um die Leitungen freizulegen.
     
  2. Die Seite wird geladen...

    Ähnliche Themen - Rostiges Heizungswasser Verfärbungen
    Heizungswasser Reguliergerät (HWR) einbauen sinnvoll?

  3. cinderella21

    cinderella21

    26. 01. 2019
    15
    2
    Hallo

    Ich brauche noch eure Meinung zu dem Rohr.

    Rostet das von innen durch? sieht komisch aus oder?
     

    Anhänge:

  4. Mycraft

    Mycraft Moderator

    24. 10. 2013
    2.923
    546
    Anhand der Bilder kann man das nicht sagen...da muss man schon vor Ort die Sache anschauen.
     
  5. cinderella21

    cinderella21

    26. 01. 2019
    15
    2
    @hystkai: Und haben deine Rohre noch Schäden davon getragen? Oder ist alles in Ordnung geblieben? Wir haben nur die Befürchtung das dann alle Rohre innen rosten bzw. die gesamte Anlage kaputt geht.

    Ist jetzt dein Heizwasser klar?
     
  6. cinderella21

    cinderella21

    26. 01. 2019
    15
    2
    Hallo zusammen

    nun haben wir aufgrund des Wasserschadens eine rostige Treppe (das Wasser lief genau zwischen weißer Wand und Treppenwange heraus).

    Was meint ihr? Ist das Rost von dem rostigen Rohr und dem austretendem Wasser oder rostet die Treppe nun vor sich hin?

    Im Endeffekt müsste man ja oben den Flur aufreißen und die Wange austauschen.

    Danke für Eure Meinungen.
     

    Anhänge: