Liste der anfallenden Baunebenkosten. "Bauseits" teurer?

5,00 Stern(e) 41 Votes
Tags dieser Seite in anderen Beiträgen
Ich selbst gehen nicht davon aus, dass von der ersten Idee ("Haus haben vollen" bis "Alles ist fertig) alles planmäßig ablaufen wird, sodass "fast" jeder Häuslebauer in so eine Situation kommen kann. Ich glaube hier gab es mal so einen Thread "Was habt Ihr euch gegönnt/auf was musstet ihr verzichten"

Dafür ist das Projekt "Hausbau" einfach zu groß.
Dem stimme ich zu.

Deshalb bescheiden bei den qm oder mit großem Budget. Extrawunsch-Liste und mögliche Überraschungskosten sind beide lose proportional mit der Anzahl an qm verknüpft m.M.n. .
 
Zumindest haut es bei vielen qm mehr ins Kontor. Bodenbelag 100 qm 5,- Euro Aufpreis zur Kalkulation gibt schon 500,-, bei 50 qm nur die Hälfte. Großes Haus gleich viele Leuchten, ggf. viele neue Möbel, grosse Küche mit vielen Metern, viel Fenster, das behängt werden will....
 
Das nenne ich mal BNK. Muss man das mit einkalkulieren?

ndr.de/Nachrichten/Niedersachsen/Strassensanierung-Bis-zu-140000-Euro-pro-Anwohner,strassensanierung134.HTML
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Eure Fragen zu SchwörerHaus KG werden im Fernsehen von Schwörerhaus höchst persönlich beantwortet. Stell jetzt hier deine Fragen!
Du hast Recht! So habe ich es noch gar nicht gesehen. Wenn es alles Bau- oder Bauerwartungsland ist, dann hat Sie ja kein Problem außer, dass sie wahrscheinlich keinen cm verkaufen will.
 
Wir haben vor 2 Jahren für Gas Wasser Strom Telekom ca. 10.000 Euro bezahlt.

Zusatzkosten Erdarbeiten bei einem planen Baugrund mit Lehmboden ab 50 cm von ca. 3.000 Euro

Pflasterarbeiten 10.000 Euro
Holzcarport 8,90 x 3,56 inkl. Aufbau 5.200 Euro
Küche Küchenstudio ca. 8m Korpus mit Tresen Siemensgeräten, Berbel Dunstabzug 10.000 Euro
Malern komplettes Haus 5.400 Euro
Zaun inkl. Aufbau 2.000 Euro
Ca. 70 Tonnen Mutterboden 5.000 Euro

Diverser Kleinkram Lampen Rasenmäher Hecke, Werkzeug, Fernsehhalterung Schrauben Dübel ca. 3.000 Euro
 
Oben