Finanzierung mit DSL Bank - Erfahrungen?

4,70 Stern(e) 7 Votes
Zuletzt aktualisiert 22.05.2024
Sie befinden sich auf der Seite 2 der Diskussion zum Thema: Finanzierung mit DSL Bank - Erfahrungen?
>> Zum 1. Beitrag <<

Hyponex

Hyponex

Also ich selbst habe mit der DSL Bank finanziert. Wenn man weiß, wie die ticken, ist es "easy"

da man aber in der Regel nur 1mal im Leben finanziert, weißt man es nicht.

hier empfehlt sich natürlich es über Vermittler zu machen, damit zur Not der eingreifen bzw. helfen kann.
(ein kleiner, unabhängiger ist besser, als die großen mit Dr. oder Hyp... da die für solche Nachbearbeitung sich keine Zeit nehmen! bzw. haben!)
 
N

nms_hs

Wir haben auch mit der DSL finanziert. Kann mich nur anschließen. Beim nächsten Mal würde ich mit dem Angebot der DSL zur Hausbank gehen, dann gehen die preislich bestimmt mit.

Ob es da insgesamt besser wäre, weiß man aber vorher auch nicht


Und das Grundsätzliche, also die Auszahlung, hat bei der DSL sehr gut funktioniert bei uns. Erreichbarkeit und Dokumentenabfragen waren kompliziert und nervig.
 
DASI90

DASI90

Vielleicht hilft es noch jemanden. Unsere Finanzierung lief über einen Vermittler über die DSL. Es lief alles reibungslos. Wir sind sehr zufrieden und wüssten nicht was im Ablauf besser sein sollte.

Zum Thema Hausbank: Diese konnten mit den Konditionen nicht mitgehen. Zudem kam keine Finanzierung mit Bausparer-Bausteinen für uns in Frage.
 
Tolentino

Tolentino

DSL Bank hat den Ruf, Fälle zu machen, wo andere Banken nicht mehr mitgehen würden.

Die lange Bearbeitungszeit kann ich bestätigen. Die Nachforderungen ebenso. Wir haben dann auch nicht weiter mit ihr gearbeitet.
 
X

Xhnnas

Haben 2018 über die DSL Bank finanziert. Bisher nie Probleme gehabt. Alle Unterlagen erhalten die wir wollten, während Corona konnten wir 2 mal Stunden ohne negative Auswirkungen. War damals aber auch der einzige Anbieter der uns wollte, daher sind wir auch froh die DSL Bak zu haben.
 
Y

ypg

Extrem schlechte Erreichbarkeit
schlecht zu erreichen sind alle Online-Finanzierer.
Sehr lange Bearbeitungszeiten, weil oft Unterlagen "verloren" gehen und nach Wochen! Erneut angefordert werden
Ja, ich könnte einen Dreiteiler im Feuilleton einer Tageseitung dazu schreiben.
Hausdeals, die geplatzt sind, weil die Bank extrem lange zur Bearbeitung braucht etc.
So ist es. Das sind dann die Folgen. Bei uns war es der Objekttausch, der innerhalb von 3,5 Monaten nicht zustande kam, weil sie angeblich durch Umzug die Akte nicht greifen konnten. Dann war angeblich die Akte immer bei einem anderen Sachbearbeiter. Wir haben den Vertrag teuer kündigen müssen und eine neue Bank gesucht. Allerdings ist es auch eine der wenigen Finanzierern, die auch nur einen allein finanzieren.
Ich würde sie nicht empfehlen.
 
Zuletzt aktualisiert 22.05.2024
Im Forum DSL Bank (Deutsche Bank AG) gibt es 5 Themen mit insgesamt 93 Beiträgen


Ähnliche Themen
Oben