Finanzierung, Interhyp, Allianz und Dr. Klein Erfahrungen?

5,00 Stern(e) 25 Votes
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Sie befinden sich auf der Seite 18 der Diskussion zum Thema: Finanzierung, Interhyp, Allianz und Dr. Klein Erfahrungen?
>> Zum 1. Beitrag <<

Tassimat

Tassimat

Ich würde immer wieder die lokalen Banken der Region abklappern. Die kennen den lokalen Markt besser und unterbieten möglichweise das anonyme Massengeschäft der Internetbanken. Das kann man pauschal vorher nie wissen, was dabei herauskommt. Bei mir war die lokale Sparkasse am günstigsten, auch wesentlich günstiger als Interhyp.
 
Araknis

Araknis

Bei uns war der Berater bei Dr. Klein im Nachbarort wesentlich kreativer, als der von der Interhyp. Unter den "Ketten" gibt es auch deutliche Unterschiede, die insbesondere von der jeweiligen Person abhängen.
 
R

Robbobbob

Hallo zusammen, wir haben unsere Traumimmobilie gefunden und der Dr. Klein Vermittler hat heute gegen 17.00 Uhr die Unterlagen bei der Commerzbank eingereicht. Dienstag ist der Notartermin. Ist das halbwegs realistisch, dass das bis dahin klappt? Er meint die brauchen in der Regel 48h. Kann da jemand was zu sagen?
 
X

xMisterDx

Hallo zusammen, wir haben unsere Traumimmobilie gefunden und der Dr. Klein Vermittler hat heute gegen 17.00 Uhr die Unterlagen bei der Commerzbank eingereicht. Dienstag ist der Notartermin. Ist das halbwegs realistisch, dass das bis dahin klappt? Er meint die brauchen in der Regel 48h. Kann da jemand was zu sagen?
Darf halt nix fehlen, sonst wirds ziemlich eng. Glaube wir hatten auch nicht viel mehr als ne Woche Vorlauf vorm Notartermin.
 
R

Robbobbob

Darf halt nix fehlen, sonst wirds ziemlich eng. Glaube wir hatten auch nicht viel mehr als ne Woche Vorlauf vorm Notartermin.
Es fehlt tatsächlich nix laut Checkliste und auch der Berater ist der Meinung. Allerdings könnte die Elternzeit meiner Frau zu nachfragen führen. Naja warten wir mal ab. Zur Not muss der Notartermin abgesagt werden oder halt Risiko ;)
 
Tolentino

Tolentino

Ich hatte zwei Bausteine. Hatte erst nach der Unterschrift erfahren, dass nur ein Baustein zum Notartermin freigegeben war und der andere noch nicht. Ist nochmal gut gegangen. 48h finde ich schon sehr schnell, vielleicht weil heutzutage viel weniger Anfragen eingehen als noch vor zwei Jahren.
Könnte möglich sein. Der Berater wird es schon wissen und aus ERfahrung sprechen. Er hat ja nichts davon, wenn es dann doch platzt.
 
Zuletzt aktualisiert 17.04.2024
Im Forum Interhyp AG gibt es 12 Themen mit insgesamt 307 Beiträgen


Ähnliche Themen
Alle Bilder dieser Forenkategorie anzeigen
Oben