Online-Statistiken

Zurzeit aktive Mitglieder
7
Gäste online
508
Besucher gesamt
515

Statistik des Forums

Themen
30.307
Beiträge
398.091
Mitglieder
47.694

Empfehlungen für Gartenpumpe zum Leeren eines Schachts

4,30 Stern(e) 4 Votes
meine Frau liebt das Regenwasser aus der Zisterne für ihre Pflanzen
 
Ich habe das "Hauswasserwerk" eines Billiganbieters für 99 Eur auf der Zisterne stehen. Fuktioniert seut 8 Jahren!!! (Da könnte man auch neu kaufen). Klar "Krach"ist draußen. Aber für den wahren Gärtner ist das Geräusch dar Pumpe für 1 - 2 Stunden Musik!!!
 
Das Wasser ist ziemlich klar und kommt wohl aus einer Art unterirdischer Quelle. Hat die Erdarbeiten auch ordentlich teuer gemacht.
Der Erdbauer hat das Wasser in den neu erstellten Schacht umgeleitet und während der Arbeiten regelmäßig abgepumpt. Der Schacht ist jetzt seit gestern voll und das Wasser drückt sich jetzt an anderer Stelle nach oben.
Wir möchten das Wasser sowohl zum Bewässern des Gartens als auch der Zimmerpflanzen nutzen.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Es ist ein Überlauf vorhanden. Ich als Laie habe aber das Gefühl, dass das Wasser ab einer Höhe im Schacht von ca. 10 cm unter dem Überlauf nicht mehr die Kraft hat sich in den Schacht zu drücken, so dass es an einer niedrigen Stelle neben dem Schacht zu Tage tritt.
 
Ui, vlt hast na mal ein Bild davon? Ich kann mir das grad nicht vorstellen. Wenn Du es also zjk Gießen etc. nehmen willst wie aus einem Wasserhahn bei Bedarf dann Hauswasserwerk. Gibts online sehr günstig.
 
Oben