DRINGEND: Plausi-Check BNK - 2 Tage vor Frist

4,70 Stern(e) 9 Votes
Was sagt die Bank nachdem deren Gutachter festgestellt hat dass die Terrassenüberdachung für 20 Mille gezahlt aber nicht gebaut wurde?
Was soll sie sagen?
Was soll sie fragen?
Wenn, dann sagt man die Wahrheit: Dies und das war leider teurer, da musste dann das „Terrassenüberdachungsgeld“ dran glauben.
 
Bestellen Sie jetzt kostenlos Hauskataloge, Smarthome-Info
Ja, aber ich denke es sollte schon wohnwirtschaftlich verbraucht worden sein. Also jetzt nicht Möbel davon kaufen.
Bei uns steht ein Carport der da nicht steht. Das hat den AD der Bank bei seinem Besuch nach Fertigstellung nicht interessiert. Die 20k hatten die für das reine Angebot ausgezahlt und wurde von uns für alles mögliche verwendet...es gibt auch hier nicht nur schwarz/weiß, die Banken ticken unterschiedlicher als man zunächst denkt, so zumindest meine Erfahrung.
 
Was soll sie sagen?
Was soll sie fragen?
Wenn, dann sagt man die Wahrheit: Dies und das war leider teurer, da musste dann das „Terrassenüberdachungsgeld“ dran glauben.
... und die Schlussfolgerung für die Bank? Wert der Immobilie ist niedriger als erwartet, da keine Terrassenüberdachung. Zinsaufschlag? Zusatzsicherheiten? Höhere Kosten rechtfertigen keine höhere Bewertung.
 
Naja kommt halt drauf an wo das jetzt drin steckt. Wenn die Wohnfläche um 10 m² gestiegen ist, ist das ja mehr Wert. Wenn auf einmal ne Lüftungsanlage drin ist wohl auch.
Ich denke auch heutzutage werden viele Häuser im Zeitraum von Finanzierungsantrag bis Baufertigmeldung schon einfach so im Wert gestiegen sein. Also praktisch ist es wohl egal, wenn es um so kleine Summen (im Verhältnis zur Gesamtsumme) geht.
 
Oben